Was ist die Gewaltenverschränkung ?

3 Antworten

Also - verstehst du, was auf dieser Seite steht?

http://www.lexexakt.de/index.php/glossar?title=gewaltenverschraenkung.php

Du hattest schon Recht, mit deiner Defenitition, was Gewaltenverschränkung ist - die Legiaslative und die Exekutive werden beispielsweise von einer einzigen Person vertreten oder eine der beiden Parteien hat auf die andere Einfluss.

Ich weiß nicht, ob es ein Beispiel ist, aber bei totalitären Staaten beispielsweise: Diese zeichnens ich unter anderem dadurch aus, dass die Gewalten nicht mehr klar getrennt sind. Wenn jemand die Macht hat, Gesetze zu erlassen und gleichzeitig die Macht hat, diese auszuführen, kann es schnell zu totalitären Staaten kommen, da der Staat nun die Möglichkeit hat, zu handeln, wie er möchte - die beiden Gewalten sind ja nicht mehr voneinander getrennt.
"In modernen Demokratien ist die Gewaltenteilung weitgehend durchgeführt. Eine bis ins letzte saubere Teilung ist aber selten, in den meisten Staatsordnungen gibt es Durch­brechungen. In Deutschland werden z.B. die Richter (Judikative) der obersten Bundesgerichte (BGH, BAG, BSG, BFH, BVerwG) durch das jeweils zuständigeMinisterium (= Exekutive) und den Richterwahlausschuß, der aus den jeweiligen Ministern der Länder (Exekutive) und vom Bundestag (Legislative) gewählten Vertretern besteht, gewählt."
(Quelle: lexexakt)
___
Zu deiner zweiten Frage: Die vertikale Gewaltenteilung ist die Einteilung in Judikative, Exekutive und Legislative. Was die vitale Gewaltenteilung ist, habe ich nicht genau verstanden. Es wird gesagt, dass es nicht wirklich eine Einteilung in diese drei oben genannten Gewalten gibt, sondern eine Trennungslinie zwischen Regierenden und der Opposition, genau habe ich es aber auch nicht verstanden.

also kann man legislative und exekutive nicht klar trennen, weil die legislative die exekutive wählt und ihr ermächtigungen geben kann?

0
@Tunfisch19

Auf was beziehst du das? Auf die vitale Gewaltenteilung, oder die Gewaltenverschränkung? Beziehst du es nur auf Deutschland, oder meinst du die Theorie an sich?

0
@mauerblume26

bezogen auf Deutschland.

ich glaube, dass das die gewaltenverschränkung teilweise erklären kann.

und die vitale Gewaltenteilung habe ich mir jetzt so erklärt, da sie ja im Grunde genommen nur zwischen Regierung und opposition herrscht, dass sie lediglich dafür sorgt, dass die gewählte Regierung ( Mehrheit ) nicht alleine regieren kann, sondern immer noch durch die Opposition reguliert werden kann.

0
@Tunfisch19

also das sollte ja eigentlich klar sein, nur hab ich diese Regulation einfach durch die vitalen Gewaltenteilung benannt

0

Also, bei "Gewaltenverschränkung" verstehe auch ich nur Bahnhof, dieser Begriff ergibt für mich keinerlei Sinn, aber ich kann vlt. dazulernen. Vlt. heißt das - Beschränkung

ne, er heißt wirklich Verschränkung 

0

vielen dank schon mal !

Beispiele Gewaltenteilung

Heii:) Wir schreiben morgen in Sozialkunde eine Schulaufgabe und unsre Lehrerin hat gesagt, dass wir auch Beispiele für Legislative, Exekutive und Judikative geben müssen.

Vielen Dank schon mal im Vorraus

...zur Frage

Eine Frage zur Gewaltenteilung . Legislative und Exekutive

Es gibt in Deutschland doch die 3 Gewalten!

Legislative, Judikative und die Exekutive.

Jede ist unabhängig von der anderen, oder?!

Auf dem Wikipedia-Artikel zum Bundearbeitsgericht steht, dass das Gericht direkt dem Bundesministerium fr Arbeit unterstellt ist. Wie passt dass denn zusammen? Judikative ist der Exekutive unterstellt?!

Gruß und Danke

...zur Frage

Warum gibt es in Deutschland eine Gewaltenverschränkung?

Hallo zusammen, ich habe in Gemeinschaftskunde eine Hausaufgabe gekriegt. Es wird folgendes gefragt: "Warum besteht in Deutschland keine Gewaltenteilung sondern eine Gewaltenverschränkung im Unterschied zur USA ?" Ich habe jz geschrieben, dass die Legislative und Exekutive mit einander verschränkt sind bspw. Der Bundestag wählt die Regierung und viele Minister können Abgeordnete des Bundestags bleiben. Die Bundesregierung bereitet Gesetze und kann davon ausgehen, dass die Mehrheit der Abgeordneten zustimmt. Kann mir bitte jemand weiter helfen? Danke!!!

...zur Frage

Wer ist wer bei der gewaltenteilung auf landesebene?

hallo, hätte mal ne frage.. Wer ist eigentlich wer in der legislative, exekutive und judikative auf landesebene? zB sind beamte oder zb Friseure vollziehende gewalt also exekutive? oder nicht?.. wer dann? wer ist legislative und judikative?

...zur Frage

Wer ist für Anzeigen gegen den Generalbundesanwalt zuständig?

Gibt es Regelungen, bei welchem Gericht/Staatsanwalt der Generalbundesanwalt wegen dienstlicher Verfehlungen angezeigt werden kann?
Richtet es sich nach seinem Dienst- oder Wohnort? Oder kann ich auch bei der StA an meinem Wohnort Anzeige erstatten?
Oder ist er außen vor, da er allein der Dienstaufsicht des (vom Bundeskanzler bestimmten) Bundesjustizministers unterliegt?

...zur Frage

Gewaltenteilung in Deutschland zw. Verwaltungsgericht und Regierung?

Wird ein Gerichtsbeschluss nicht erst mit der Zustellung, die mündlich oder schriftlich ergehen kann, wirksam?

Wie kann bei einem Gericht zwischen den Senaten eine ünterschiedliche Rechtsauffassung herrschen, wobei alle die gleiche Rechtsgrundlage haben.

Welcher Senat ist für Asylfragen zuständig - 1. oder 3. Senat?

Kann ein Verwaltungsgericht vom Parlament/Bundesregierung getroffene Feststellungen prüfen und aufheben oder können das nur oberste Bundesgerichte ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?