Was ist zweitakt und viertakt bei einem mottorad ( der unterschied )? Danke schon mal im vorraus!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der 2-Taktmotor hat weniger bewegliche Teile als ein 4-Takter. Das macht den 2-Taktmotor leichter und einfacher für die Wartung. Der 2-Takter braucht kein extra Motoröl wie ein 4-Takter, denn er wird mit dem Benzin geschmiert. Dafür müssen sie entweder mit einem Benzin-Ölgemisch betankt werden, die meisten moderneren Zweitakter haben alllerdings "Getrenntschmierung". Man hat also einen seperaten Öltank und tankt normales Benzin.

Im Rennsport waren die 2-Takter bis vor ein paar Jahren das Mass aller Dinge. Auf auf der Strasse oder im Gelände. Leider erfüllen 2-Takter nicht mehr so leicht die Abgasnormen. Dadurch gibt es kaum noch 2-Takter, höchstens 125er,starkk gedrosselt, mit eher wenig Leistung.

Und da ja der Käufer gelockt werden muss, stieg man dann auch im Rennsport auf die 4-Takter um. Schade!

Durch das geringe Motorgewicht konnten 2-Takt Motorräder auch vom Fahrwerk her sehr leicht gehalten werden. Die 2-Takt Motorräder fuhren dadurch früher auch Hubraumstärkere Maschinen "in Grund und Boden"

Jetzt gibt es wie gesagt kaum noch 2-Takter und der 4-Takter ist erste Wahl. Es gibt aber immer noch viele Leute, für die sind 2-Takter einfach nur geil. Ich zum Beispiel :-)

Das hat mit dem Motor zutun, der eine hat halt 2 Takte der andere 4, bei nem Zweitakter musst du immer Zweitaktöl mit in das Benzin mischen, da der Motor so geschmiert wird, beim Viertakter musst du extra Motoröl in den Motor füllen. Zweitakter wie die MZ (altes DDR-Motorrad) sind meistens ziemlich robust, hören sich aber nicht so toll an. Roller haben meistens auch Zweitakter. Preisunterschied ist glaube ich nicht allzu groß, jedoch findest du bei Zweitaktern nur Modelle mit eher kleinerem Hubraum...

beim Trabbi und der MZ vielleicht. Die japanischen 2-Takter hatten schon vor 40 Jahren Getrenntschmierung.

0

Zweitakter und Viertakter haben etwas mit dem Motor zu tun. Nicht mit Preis. Es kommt dann auch auf das Motorrad an. Ich finde auch das zweitakter deutlich mehr krach machen, aber Viertakter sind ja auch nicht grade leise.

Was möchtest Du wissen?