Was ist Zabaglione?

2 Antworten

eine (warme) weinschaumcreme, die überwiegend aus im wasserbad aufgeschlagenem ei und wein besteht. auf den speisekarten "deutscher" restaurants gibt es-zig verschiedene schreibweisen für diese speise. "sabayong" sieht zwar asiatisch aus, es ist aber das selbe zeug, wie beschrieben, gemeint.

Zabaglione /oder Zabaione (in Frankreich auch als Sabayon / bekannt) ist eine der bekanntesten Nachspeisen der italienischen Küche. Es handelt sich um eine Weinschaumcreme, bei der zuerst Eigelb und Zucker weißschaumig geschlagen werden. Anschließend wird Marsala, der mit etwas Rum und eventuell Zimt aromatisiert wurde, dazugegeben und die Mischung im Wasserbad schaumig geschlagen. Serviert wird Zabaglione meist in einem mit Zucker bestäubten Glas (Pokal) und mit Biskuits als Beilage.Aus Wikipedia

Was möchtest Du wissen?