Was ist wohl diese Glashütte Uhr wert?

Vorderseite - (Uhr, Wert) Rückseite - (Uhr, Wert)

5 Antworten

Fälschung.

Die gefälschte "Glashütte Original" mit der "Seriennummer" 125 wird ständig, zumeist über ebay angeboten. Ein absoluter Billigticker mit dünn verchromtem Messinggehäuse. Wenn das ein Juwelier oder Uhrmacher nicht spätestens nach einem Blick auf das Blech-Uhrwerk sieht, dann hat er den Beruf verfehlt.

Wenn Du gern Blender trägst, dann trag sie bis Sie den Dienst aufgibt oder die dünne Verchromung durch ist. Verkaufen Darfst Du sie nicht, wer mit gefälschten Markenartikeln handelt, macht sich gegenüber dem Markeninhaber u.U. schadenersatzpflichtig.

Die Uhr hat Schrottwert. Fälschung von erbärmlicher Qualität.

Das ist wie so oft bei solchen Anfragen hier, eine Fälschung. Ohne Wert, außer du ermittelst den aktuellen Schrottankaufswert und rechnest ihn auf das Gewicht der Uhr um.

Mag makaber klingen, aber verkaufen dürftest du sie als Fälschung sowieso nicht.

Schon sehr auffällig bis krass, was hier so an solchen Uhren vererbt wird...

Die Uhr ist definitiv echt, so viel kann ich sagen nach dem ersten Juwelier Besuch.. Zum Wert konnte der gute Mann mir allerdings nichts sagen. Ich werde dann wohl noch ein paar andere Fachhändler abklappern die sich auskennen.

0
@Zauberer1992

Diese Uhr ist mit kurzem prüfenden Blick NICHT ECHT! Der Mann hatte - mit Verlaub - keine Ahnung! Es ist vielleicht echt ein Automatikwerk, und eine Fälscherfirma in China war in der Lage, "Glashütte original" fast ohne Fehler draufzuschreiben, aber es ist und bleibt eine Fälschung.

Gründe: Einteilung der Totalisatoren (Datum, Wochentag, Monat) - gab und gibt es so niemals von Glashütte; die Mondphase ist eine für Fälschungen typische 24-Stunden-Anzeige - niemals bei Glashütte, da ist es eine Mondphasenanzeige; das Zifferblatt ist sehr stümperhaft zusammengeschustert, das Werk mit dem Rotor ist ebenfalls niemals Glashütte; die Chronographendrücker haben wohl die Funktion, das Datum etc. schnell zu stellen, Glashütte (und andere) verbauen diese jedoch ausschließlich bei echten Chronographen (mechan. Stoppuhr). Die Fertigung des Bodens und und und - definitiv Fälschung!

1
@darkhouse

Wenn ich die völlig eigenartig aufgesetzten Indexe ansehe, im völlig akzentfreien Zifferblattrand, wird mir fast übel...

1
@Zauberer1992

ich wohne aktuell nicht weit von Glashütte (das ist eine Kleinstadt wo 11 Uhrenfirmen ansässig sind) entfernt, habe also bestes "Territorium" um mit Sicherheit zu sagen: die ist nicht Original! - wenn du damit zu Glashütte Original gehst lachen die dich aus - man muss 1 Sekunde die Bilder sehen um das zu wissen - was sind das für schlampige Konturen des Gehäuses und verschwimmende eindimensionale Zifferblatt Verarbeitung mit aufgemalten Indizes? Nebenbei sieht das Werk schlechter als bei standard ETAs aus, schau die mal Original Werke an, dann merkst du, dass entweder:

  • du dich geschnitten hast, wenn du denkst du kannst hier verarschen
  • der Juwelier etc. keine Ahnung hat
0

Aber stimmt doch was der Juwelier gesagt hat ! Das ist definitiv und unbestritten eine " echte Uhr " ! ;-) Das sie nicht ansatzweise neben einer Glashütte gelegen hat ist ja eine andere Geschichte :-)

1

Was möchtest Du wissen?