Was ist wichtiger beim einem langen Pass von einem Quarterback, der Release oder die Wurfkraft?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Mischung machts. Üben, üben, üben, nur so wirst du besser. Je mehr du trainierst desto besser kannst du die Flugbahn des Balls einschätzen und ihn irgendwann, ohne groß darüber nachzudenken, genau da hin werfen, wo du ihn hin haben möchtest.

Viel Erfolg beim Training!

Woher ich das weiß:Hobby

Kennst du auch übungen? Werde im Verein erst ab Sommer spielen

0

Wie alt bist du denn? Willst du wirklich qb spielen? Für gewöhnlich greifen die team hier auf erfahrene spieler zurück.

Zu deiner frage bei einem langen pass auf jeden fall die wurfkraft. Aber das hängt alles zusamnemen. Für die wurfkraft benötigst du natürliche eine ausgrprägte trizeps und schulter Muskulatur. Wichtiger ist jedoch die technik, am besten schaus du dir ein you tube tutorial an. Den rest dürftest du im verein lernen. Mach dir aber keine allzu hohe hoffnung dass du das als qb gleich in der starting formation stehts

Das ist mor schon klar das ich nicht auf anhieb starten werde, aber wenn ich schon mit können in den Verein eintrete, wirkt das vielleicht besser

0

Was möchtest Du wissen?