Was ist wichtiger bei der Schnelligkeit eines Notebooks?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ram hat primär nichts mit Schnelligkeit zu tun. Allein die Rechenleistung der Prozessoren bestimmt dies. Sollte allerdings der Arbeitsspeicher überlastet sein, wird dein Computer automatisch langsamer. Zum Surfen reichen auch weniger als 4GB RAM. Sobald du mehrere große Anwendungen offen hast wirst du 4GB oder mehr brauchen. Kommt also ganz auf den Nutzen drauf an! Ich komme mit meinem Desktop System mit 4GB sehr gut ohne Probleme zurecht.

--> Der mit 1,90 pro Kern wird mehr hergeben. Wirst den Unterschied wahrscheinlich nicht stark merken zu 1,66

Hi

Kommt darauf an wofür man das Notebook/ den Laptop braucht. Und vor allem wie groß dein Budget ist. Man kann nicht sagen der Arbeitsspeicher oder der Prozessor sind wichtiger. Und RAM ist die Abkürzung für Random Access Memory und heißt auf Deutsch Arbeitsspeicher und ist ein Zwischenspeicher. Das bedeutet (theoretisch) je mehr Arbeitsspeicher man besitzt desto mehr Anwendungen lassen sich gleichzeitig schneller und/oder besser nutzen. GHz steht für Gigahertz und ist eine Einheit für Frequenzen in deinem Fall die Taktfrequenz des Prozessors allerdings ist die nicht ausschlaggebend für die Leistung des Prozessors es heißt nicht sofort nur weil ein Prozessor höher getaktet ist das er deshalb automatisch schneller ist da spielen noch viele andere Eigenschaften wie z.B. die Anzahl der physischen Kerne eine Rolle. Viel wichtiger ist das Gesamtpaket des Notebooks. Das alles ist aber nur Theorie und Zahlen das bedeutet noch nicht viel/alles. Wenn du Notebooks im Auge hast dann frage doch einfach die Community welcher besser ist.

Ich hoffe das ich helfen konnte.

Heutzutage sollte man nichts mehr unter 4GB RAM kaufen, das würde erheblich bremsen. Außerdem kommt es auf den Takt des Arbeitsspeichers an und die Latenzen usw, aber das geht schon schon wieder ins Detail.

Beim Prozessor guckt man immer zuerst auf die Taktung (GHz). Das ist allerdings in erster Linie nebensächlich. Es kommt besonders auf Architektur, Cache, Kernanzahl usw an.

Zum Beispiel ist ein Intel i7 mit 4 Kernen und 2,2 GHz schneller, als ein i5 mit 2 Kernen und 2,5 Ghz (Kernanzahl. Aber ein AMD A8 mit 4 Kernen ist langsamer als ein i3 mit 2 Kernen (Architektur). Da gibt es tausende Beispiele.

Also kurz und knapp: Du müsstest die genauen Daten des Prozessors nennen, um genaue Angaben zur Geschwindigkeit zu machen, denn: Taktung ist nicht alles!

MfG

Frazzy 22.10.2012, 14:56

Entweder dieser hier (Technische Daten stehen unter dem Punkt Technische Daten ;D): http://www.hwh.de/Notebook-Mobile/Notebooks/SAMSUNG-305E5A-A01DE::1412713.html

0
sralskyman 22.10.2012, 15:19
@Frazzy

Der A4 ist ca. 12% schneller, allerdings ist die HD6470 des anderen Notebooks etwas schneller. Ob dir letztendlich Rechenleistung oder Grafikleistung wichtiger ist, hängt von der Verwendung ab, Zocken kann man mit beiden nicht.

4GB Ram reichen für alle Office und Multimediaanwendungen aus.

0
Frazzy 22.10.2012, 15:27
@sralskyman

Wie zocken kann man mit beiden nicht?! :D Ich will ja nicht sonst was spielen ... Man kann doch sehr wohl ein bisschen Sims 3 oder WoW da drauf spielen oder nicht, da muss man sich ja nicht gleich einen Gamer-Pc anschaffen oder?

0
sralskyman 22.10.2012, 15:31
@JARVIS1

Die Notebooks sind unterste klasse und wie JARVIS1 schon sagte für den Preis nicht besonders preiswert. Du musst bei der Grafik schon einige Abstriche machen, die AMD Fusion Prozessoren sind Multimedia CPUs und nicht grade fürs Gaming zu gebrauchen.

0
JARVIS1 22.10.2012, 15:38
@Frazzy

Hi

Kommt darauf an was du spielst. Sims 3 und World of Warcraft wird man spielen können aber bei World of Warcraft wird es schon schwieriger je nach Einstellung. Für gängige Spiele wird es noch knapp reichen. Wenn du aber Hochaufwändige Spiele und Videobearbeitungen machen willst sind die Notebooks nichts. Was sind eigentlich deine Anwendungsbereiche? Oder besser gesagt wofür brauchst du das Notebook?

Ich hoffe das ich helfen konnte.

0
Frazzy 23.10.2012, 11:42
@JARVIS1

Hauptsächlich normale Anwendungen wie Internet, Word, Excel und den ganzen Krims Krams :D ... Bisschen zum Video- und Fotos bearbeiten und halt zum gelegenheitsspielen. Ich zocke jetzt nicht 5 Stunden in hochauflösenden spielen wie assassins creed 3 oder sowas :D:D Also es sollte nur ein paar normale spiele aushalten :)

0

Was möchtest Du wissen?