Was ist Wichtig für eine gute Demokratie?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

für eine Demokratie ist Interesse an Politik in der Bevölkerung wichtig. Zudem muss dass Volk auch die Möglichkeit haben, z.B. über Volksentscheide, Einfluss auf die Politik nehmen zu können, was in Frankreich und in der Schweiz sehr gut funktioniert.

Außerdem muss die Wirtschaft und die Finanzwelt durch harte Anti-Korruptionsgesetze daran gehindert oder zumindest davon abgeschreckt werden, die politischen Entscheidungen zu beeinflussen.

MfG

Steven Armstrong

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darüber haben sich Leute schon sehr ausführlich Gedanken gemacht.

Das Ergebnis findest du hier:

https://www.bundestag.de/bundestag/aufgaben/rechtsgrundlagen/grundgesetz/gg_01/245122

Wenn du die Frage etwas philosophischer und allgemeiner angehen möchtest, denke mal lieber über folgendes nach:

Wie würdest du die Gesellschaft und ihre Regeln gestalten, wenn du nicht wüsstest, welcher Mensch in dieser Gesellschaft du anschließend sein wirst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Demokratie lebt vom Mitmachen. Geht man wirklich aktiv in die Politik ist das zwangsläufig damit verbunden, dass man sich wirklich von jedem Deppen anpöbeln lassen muss. Das tut der Sache nicht gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mehr Macht dem Volke - Mehr Bürgerentscheide und so...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

steht bei uns alles im grundgesetz artikel 1-21 sind für mich die wichtigsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?