Was ist wichtig für ein surf und Arbeits PC

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt ganz auf die Arbeit drauf an. Auf jedenfall ist die Grafikkarte schonmal vernachlässigbar, es sei denn es ist eine Arbeit im grafischen Bereich. Der Prozessor ist auch ziemlich unwichtig. Es sei denn die Arbeit verbraucht viele Ressourcen, z.B. wenn viel berechnet werden muss. Sonst müsste schon Dual Core langen. Und zuletzt der Arbeitsspeicher. Der ist mäßig wichtig. Da er ziemlich günstig ist, kauf einfach 4 GB ist sicherlich genug und kostet nicht viel mehr. Zum Surfen geht so ziemlich alles. Solange er neu gekauft wird und netzwerkfähig ist wird der schon alles packen. ^^ Wie schnell man dann surfen kann hängt von der gebuchten DSL-Leistung ab. ^^ Ich würde einen Laptop nehmen, da der einfach praktischer ist. :)

Das wichtigste für einen surf und Arbeits pc ist der Prozessor. Ich würde dir nen guten i7 oder zum arbeiten eher sogar nen 6 kern prozessor empfehlen. Was natürlich auch nicht fehlen darf ist genug Arbeitsspeicher ich würde sagen 8GB müssten mehr als ausreichen.

Du kannst vll noch überlegen eine w-lan karte einzubauen dann muss man keinen Stick benutzen und bei den w-lan karten ist die leistung denke ich besser (kann ich aber nicht garantieren) auser du benutzt natürlich ne direkt lan Verbindung^^

lg Brainwisser

Ein Surf- und Arbeits-PC benötigt stabile Komponenten mit einer mittelmäßigen Leistung. Grafikkarte kann relativ billig bleiben, Arbeitsspeicher sollte hoch sein und Prozessor kann im Mittelfeld liegen.

Viel Arbeitsspeicher, ein ordentlicher Prozessor, eine große Festplatte und ne schnelle Internetverbindung!

Was möchtest Du wissen?