Was ist wichtig bei einer Gaming Maus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja, erstmal ist die Ergonomie wichtig, wie gut fühlt sich die Maus in deiner Hand an? Kannst du sie Stundenlang bewegen ohne das dir die Hand wehtut?

eigentlich am wichtigsten bei einer Maus ist die Polling Rate, praktisch wie oft sie pro Sekunde die Position an den Computer Sendet. Billige Mäuse haben um die 100hz, wobei sehr hochwertige meistens um die 1000hz haben.

Weniger wichtig aber auch erwähnenswert ist die DPI, also Dots per Inch (auf deutsch punkte pro 2,5cm)... praktisch wie schnell sich deine Maus auf dem Desktop bewegt.
Es ist ein irrglaube das eine hohe DPI gute Gaming-Mäuse ausmachen, bei einem normalen Bildschirm sind 1600DPI ausreichend. 

Nur bei Beispielsweise 4K oder Multi-Monitor-Setups ist eine hohe DPI mehr oder weniger notwendig.

Natürlich muss sie dir auch äußerlich gut gefallen, und gute gleit-pads haben.

... das schlimmste was du machen kannst sind solche schein Gaming-Mäuse zu kaufen... 100% plastik, leuchten dafür in 3 milliarden Farben und sehen aus wie Transformer, die Teile sind mist. 

Ich persönlich habe eine Roccat Kone Pure - eine der wenigen guten Deutschen Firmen in diesem Bereich. Sehr gute Verarbeitung. Es wird hier sehr viel Gummi hergenommen, das ein sehr sanftes gefühl hat.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DGsuchRat
20.05.2016, 17:55

Ich hab die Roccat Tyon. Mega nice sind die

0
Kommentar von Yogi851
20.05.2016, 18:43

Ja echt so ^^ 1300-2500 DPI benutzen die meisten. 

Nicht nur Roccat ist gut, sondern auch Logitec und Razer. Es kommt aber auch auf die Gamegenre an, ob man evtl. viele Zusatztasten braucht oder nicht.

0

Die ganzen *DPI* und Blabla ist mittlerweilse relativ egal, da jede moderne Gamingmaus da absolut mithalten kann.

Das wichtigste ist, dass sie bei dir gut in der Hand liegt, nicht zu groß/klein, schwer/leicht ist. 
Ist hier was falsch, dann wirst du davon immer genervt sein.

Deswegen kauf ich meine Mäuse immer nur, wenn ich sie vorher probieren kann.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten im laden kaufen, da kannst du testen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wichtig ist zum einen, dass sie gut in der Hand liegen. Allerdings auch, dass sie sehr präzise sind. Das Ziel einer guten Gaming Maus ist es das Spiel zu erleichtern. Falls du es genauer wissen willst, schau doch mal hier: 

https://www.experten-beraten.de/computer-und-gaming/gaming-maus.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Handling ist extrem wichtig, du musst dich wohlfühlen, wenn du die Hand auf die Maus legst, alle anders ist zweitrangig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?