Was ist, wenn sich Blog-Themen stark ähneln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Informationen, Sachverhalte und Fakten sind nicht urheberrechtlich schützbar. Insofern ist jeder Text, den du auf Basis von bekannten Informationen schreibst originär und vom juristischen Prinzip her einzig und alleine dein Werk, ohne das Rechte Dritter bestehen.

Wenn du aber schon selbst sagst, dass dir deine Texte vorkommen wie von den anderen Seiten kopiert, könnte es in der Praxis durchaus zu Schwierigkeiten kommen. Die Gegenseite müsste in einem Verfahren allerdings nachweisen, dass deine Texte "Bearbeitungen" ihrer Blogartikel gemäß §23 UrhG sind. Dazu müssten sie anhand von genauen Ähnlichkeiten oder Gleichheiten nachweisen, dass du die Texte von dort kopiert hast. Und das dürfte ihnen sehr schwer fallen, weil es ja nicht der Fall ist.

Im übrigen kenne ich kein jüngeres Urteil, dass sich mit "ähnlichen" Texten beschäftigen würde und habe auch in der Texter-Praxis noch nie gehört, dass jemand für selbst formulierte Texte urheberrechtlich belangt worden ist. All das spricht dafür, dass in dem Bereich in der jüngeren Vergangenheit keine größeren Rechtsstreitigkeiten stattgefunden haben, und die Rechtslage als relativ klar gilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nulldriver
15.12.2015, 12:50

Vielen Dank für die super Antwort! Das wird mir weiterhelfen!

0

Hallo,

also ich sehe keine Probleme, wenn du die Texte selbst schreibst und selbst formulierst. Du solltest die Texte aber nicht einfach kopieren. Am besten orientierst du dich gar nicht so sehr an den anderen Blogs und deren Formulierungen, sondern schreibst alles so, wie es dir am besten gefällt, oder was dir an den Produkten gefällt und was dir nicht gefällt. Wenn du diese Nahrungsergäzungsmittel auch selbst nutzt, kannst du natürlich wunderbar über deine Erfahrungen schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nulldriver
15.12.2015, 11:42

Ja, genau! Ich versuche mich gar nicht erst beeinflussen zu lassen und schreibe viel über eigene Erfahrungen. Trotzdem gibt es Themen, die wie nahezu kopiert aussehen, weil es ja nur eine begrenzte Menge an Informationen gibt, die jeder mit eigenen Worten verwertet und beschreibt.

0

Was möchtest Du wissen?