Was ist wenn milch überkocht und sich dann auf das ceranfeld einbäckt?

5 Antworten

dann nimmst du den Ceranfeldschaber und kratzt es ab. Du kannst aber auch Essig drauf tun und einen Moment warten. Dann löst es sich sehr gut ab.

  1. Arbeitsgang: mit Wasser und Spülmittel gut einweichen
  2. Arbeitsgang: mit Ceranfeldschaber fleißig abschaben
  3. Arbeitsgang: mit Edelstahl-Scheuermilch polieren

Dann gibts in jedem besser sortierten Supermarkt oder Drogerie Haushaltsmittel für sowas. Für hartnäckige Fälle gibts ne Metallspachtel.

Was möchtest Du wissen?