Was ist wenn mein Fisch nichts isst?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Erstmal muss man wissen um welche Fischart es sich handelt.

Manche Arten verzeihen dir mehr fehler als andere.

Sollte ein Fisch nicht essen:
-Hat er irgendwelche auffälligen Krankheiten (rote Kiemen, dicker Bauch etc.)
-Stimmen die Wasserwerte?
-Stimmt der Beibesatz?
-Stimmt die Temperatur?
-Stimmt das Futter und die Beckengröße?
-Ist das Becken richtig eingerichtet?

Am besten wäre es, wenn du ein paar Eckdaten hinzufuegen wuerdest.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er ist entweder krank und schwach oder wird vielleicht von den anderen verdrängt und "traut" sich deshalb nicht, Versuch vielleicht mal das Futter genau über ihn zu bringen. Ansonsten kann man da wohl nicht viel machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KenanNexus 10.04.2016, 14:59

kann das auch sein wenn er sein fisch viel von futter gegeben hat ? das könnte sein

0
americagggg 10.04.2016, 15:03
@KenanNexus

Ja klar wenn der Fisch heute oder gestern schon sehr viel gefressen hat kann das auch sein. Aber ich denk mal nicht , dass er das hat oder? Du meinst sicher , dass er seit ein paar tagen nichts isst oder?

0

Was möchtest Du wissen?