Was ist wenn man nur 1 eierstock hat?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ohne Eierstöcke, keine Periode und natürlich auch keine Schwangerschaft mehr

Hat man noch einen Eierstock, funktioniert dieser trotzdem weiter. Auch der Zyklus verläuft dann ganz normal, nur dass die Eireifung ausschließlich in diesem einen verbliebenen Eierstock stattfindet.

Hat man gar keine Eierstöcke mehr, gibt es auch keinen Zyklus mehr. Man wird direkt in die Menopause versetzt.

LG

bei einem eierstock hat man nur alle 2 monate einen eisprung und auch nur alle 2 monate die regel, da das ja hormongesteuert ist und wenn beide weg sind ist man von 0 auf 100 in den wechseljahren, es sei denn man bekommt hormone

man hat nur aller 2 Monate die Periode und kann auch nur aller 2 Monate schwanger werden.

Was möchtest Du wissen?