Was ist wenn man bei Kleinanzeigen keinen hinweis zur garantie schreibt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Keine Garantie - ist schon mal falsch. Denn eine Garantie kannst Du als Verkäufer nicht geben, die gibt nur der Hersteller.

Du brauchst nur zu schreiben, dass Du die Gewährleistung oder Sachmängelhaftung ausschließt, dass reicht vollkommen. Das schließt auch ein, dass keine Rücknahme erfolgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß, musst du dann auch eine Gewährleistungleistung bieten. Bedeutet, du als Händler gibst eine 2jährige Garantie, dass du vor dem Kauf kein Fehler vorhanden war, wobei in den ersten sechs Monaten du dem Kunden sein verschulden beweisen musst, danach umgekehrt.

Und: Garantie ist eine freiwillige Sicherheit vom Hersteller, Gewährleistung ist das gesetzliche, was ich oben beschrieben habe.

Wenn du keine Garantie anbietest, bietest du immernoch eine Gewährleistungleistung, dass du keine Garantie anbietest ist erstmal Standard da freiwillig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?