was ist wenn eine ratte stirbt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn deine Ratte Hinterhandslähmung hat, heißt es nicht unbedingt, dass sie auch Schmerzen hat. Oftmals sind sie dann wirklich nur in der Bewegung eingeschränkt und müssen "robben". Ich hatte 2 Ratten, die trotz Hinterhandslähmung noch einige Monate gut in ihrem Rudel gelebt haben, bis ich sie wegen einer anderen Krankheit einschläfern lassen musste.

Muss es tatsächlich sein und sie hat wirklich Schmerzen, solltest du für die andere Ratte auf jeden Fall einen neuen Kameraden holen. Ratten sind Rudeltiere und brauchen auf jeden Fall Gesellschaft von Artgenossen. Ich würde ihr auf jeden Fall einen neuen "Kumpel" besorgen. Bitte denk aber daran, dass du sie nicht einfach zusammen setzen kannst, sondern sie vergesellschaften (integrieren) musst. Hier http://www.diebrain.de/ra-verge.html kannst du nachlesen, wie man es macht und was man beachten muss!

Falls deine Ratte schon älter ist, solltest du keine ganz junge Ratte dazu setzen, sondern auch eine, die schon etwas älter ist. Guck doch mal in den Rattenforen (z.B. Rattenforum.de) oder im Tierheim, ob du dort nicht ein passendes Tier für deine Fellnase findest!

LG Brachypelma

schmerzen hat sie hinten nicht aber die hat etwas mit der lunge und ist auch schon ganz schön am "pumpen" wie der arzt es sagt und aus ihren augen kommt roter auslauf das heißt das es ihr schlecht geht sie frisst auch nix und trinkt nich viel und ist total schwach :( sie wird morgen erlöst heute abend wollte meine mutter nicht mehr losfahren -.-

0
@Musicalfreak1

Okay, wenn sie noch schwerwiegende Atemwegsprobleme hat, dann ist es wohl wirklich das Beste. Das tut mir für euch beide echt leid! Ich weiß selber, wie schwer das ist und habe es schon oft mitmachen müssen...

Nur so zur Info: Die "Blutaugen", wie man es auch nennt, wenn das Sekret der Harderschen Drüsen aus den Augen läuft (bei der Nase heißt es übrigens dann "Blutnase"), zeigt an, dass etwas mit dem Immunsystem nicht stimmt. Das kann auch mal vorkommen, wenn sie nur leicht erkältet sind o.ä.

Aber wenn der Doc sagt, dass sie böse Probleme mit der Lunge hat und sie auch zusätzlich nicht mehr frisst und trinkt, dann wird die Entscheidung sie zu erlösen das Beste sein.

Besorge ihr einen (oder mehr) neuen Kumpel und integriere sie vernünftig. So werdet ihr beide wohl am Besten über den Verlust hinweg kommen!

Ich wünsche euch alles Gute und Danke noch für das Sternchen!

0

Es tut mir leid zu lesen, dass es Deiner einen Ratte so schlecht geht. Es ist immer eine sehr traurige Sache, wenn ein Haustier eingeschläfert werden muss. Schaff Dir eine neue zweite Ratte an und lasse den beiden Zeit, sich aneinander zu gewöhnen. Ratten sind Gruppentiere und fühlen sich am wohlsten, wenn sie mit Artgenossen zusammen sind.

Geh bitte gleich mit ihr zum Notdienst.Das Ratz quält sich wenn es nicht mehr laufen kann. :-( Du solltest auf jeden Fall mindestens eine dazu holen,besser noch 2 oder 3. :-(

Das würd ich ja gern aber meine Mutter ist auf der Arbeit und ich hab kein Geld mehr hier :(

0

ich war heut schon bei ihr zum Notdienst er hat ihr dann etwas gesprizt er hat gesagt wenn wir viel glück haben können wir es schaffen, naja sie schläft jetzt mit der anderen ratte

verstehen sie sich denn auf anhieb wenn ich neue hole?

0
@Musicalfreak1

Erfahrungsgemäß (16 Jahre Ratten) wird das nicht mehr besser,es zögert nur hinaus,leider. :-( Kleine reibereien sind ganz normal,sie müssen immer erst die Rangordnung klären.

0
@Dog79

Wenn du angeblich 16 jahre Rattenerfahrung hast, solltest du wissen, dass eine Hinterhandslähmung oftmals nicht mit Schmerzen und Qual verbunden sind, so dass eine Einschläfern erst viel später nötig sein kann!

Außerdem muss man Tiere vergesellschaften (intergrieren), sonst kann es zu ganz bösen Beißereien , die evtl. sogar tödlich enden, kommen. Man darf sie niemals einfach so zusammen setzen!

0
@Brachypelma

hat ich auch nicht vor. gott sei dank hat meine oma den anderen käfig noch nich weggegeben

0
@Brachypelma

Hab nur auf so einen Spezialisten gewartet. :-) Übertriebene Tierliebe ist was schönes.Aber nicht wenn ein Tier auf 4 Beine angewiesen ist um sein natürliches Verhalten zu leben und das nicht mehr kann weil nur noch 2 davon voll belastbar sind............. P.S. Tödlich endet das nur wenn der Mensch nicht aufpasst und rechtzeitig eingreift........................

0

Ratte tötet neue Ratte

Kann mir jemand erklären was das bedeutet wenn die eine Ratte der anderen so ins gesicht fasst, und ihn so komisch stößt das die andere Ratte wie lemmt aussieht., beide sind männlich Und der eine ist ca 2 Jahre und der andere ein paar Monate, hab angst das ihm was passiert,

...zur Frage

Ratten dominieren gut oder schlecht?

hallo, ich habe mir vor 2 Jahren Ratten geholt vor ca einem Monat musste ich einschläfern lassen und hatte dann nur noch eine .. Jetzt habe ich mir 2 neue dazu geholt jedoch versteht die eine von den beiden Sich mit meiner alten Ratte nicht. Sie schmeißen sich gegenseitig um aber beißen sich nicht. Ist das ein gutes Zeichen ? Oder werden sie sich nie verstehen ? Oder tot beißen ? Hat da Jemand Erfahrungen ?

...zur Frage

Welches Haustier (Nager!) wird nicht alt?

Hi ich habe heute meine letzte Ratte einschläfern lassen müssen, weil ihr tumor einfach schon zu schlimm und inoperabel war. Jetzt überlege ich welche Tiere ich als nächstes hallte und würde gerne wissen welche Nager älter als Ratten werden, Und so leicht Krank sollten sie auch nicht werden wie Farbratten, die tun mir echt leid :( vielleicht gibts ja welche aus der Ratten gattung ? Ich habe noch den großen Rattenkäfig und will einfach wieder so süße und gscheite tiere. Eventluell degus? die hab ich mal beim Fressnapf gesehn.

...zur Frage

Ratte einschläfern lassen?😓

Hey :/ also ich hab eine Frage & zwar weiß ich nicht ob ich meine Ratte einschläfern lassen soll oder nicht :( sie ist mittlerweile über 2 Jahre alt. Sie frisst und trinkt zwar, aber manchmal hat sie so "Anfälle" wo sie ganz panisch herumhüpft und nach Luft schnappt, so als wäre sie vor dem ersticken :( doch diese Anfälle sind eigentlich das einzige was sie belastet, sie hat zwar auch einen Tumor an ihrem Vorderbein doch der wächst Gottseidank nicht mehr und damit kann sie gut leben.

Doch ich habe Angst das sie qualvoll ersticken muss :( nur ich weiß einfach nicht ob einschläfern besser ist... Mittlerweile ist sie alleine da ihre 2 Freundinnen verstorben sind. Sie frisst & trinkt und möchte auch immer aus ihrem Käfig. Ach ja mit ihren Hinterbeinen tut sie sich auch schon schwerer. Aber klettern kann sie noch. Kann mir bitte jemand helfen ?

...zur Frage

Vertragen sich Ratte und Rennmaus?

Heej leute , ich habe bereits 2 ratten und ich muss bald eine einschläfern lassen , da sie einen riesigen tumor hat ,.. :( und ich bin am überlegen mir eine Rennmaus statt eine 2. Ratte zu holen , nur ich weiss nicht , ob die sich vertragen ? Hat da jemand vill Erfahrung mit ? Danke schonmal (:

...zur Frage

Ist meine neue Ratte schwanger?

Ich habe vor 3 Tagen eine neue Ratte bekommen, meine Tante hat sie mir mitgebracht und gesagt sie wären aus dem Tierladen wo ich manchmal Futter hole..Da ich weiß dass dort die Weiber und Böckchen zusammen gehalten werden mache ich mir sorgen ob sie nun trächtig ist.. Sie ist noch sehr klein und ich schätze sie auf 3-4 Wochen, bin mir aber nicht sicher was das angeht. Wann bemerkt man denn ob Ratten trächtig sind? Und wie bemerkt man es? Und falls es so sein sollte dass sie schwanger ist, was muss ich da beachten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?