was ist wenn bei der polizei 2 leute gegen 1 aussagen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Polizei ist das egal - die nehmen alles auf und dann bekommt es der Staatsanwalt oder Richter auf den Tisch

Und dann ist es nicht nur eine "Glaubensfrage"

Kommt darauf an, was sie sagen, wie glaubhaft ect. Das hängt vom wahrheitsgehalt ab, ist aber immer besser gleich viele zu sein

Das ist der Polizei herzlich egal. Bei Gericht wird entschieden und da geht es nicht nach Menge, sondern Qualität! 15 Cousins vom Täter wiegen da die eine Aussage vom Opfer nicht auf ; - )

Die Polizei glaubt dem, der die Wahrheit sagt. Genauso später das Gericht.

Was möchtest Du wissen?