Was ist ,wenn auf Parolen der Politiker keine Taten folgen würden in Zusammenhang mit den Übergriffen von Köln?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es werden auch keine Taten folgen, also werden wir sehen, was passieren wird. Vermutlich werden sich mehr Bürgerwehren organisieren und mehr Leute werden darauf kacken, dass sie keine Kameras installieren dürfen, die nach außen filmen. Die Rechten werden mehr Zustimmung bekommen. Neue Parteien sind keine Lösung, denn wenn diese Enthusiasten erst einmal die politische Wirklichkeit von Haushalt und Rechtsdefinitionen kennen lernen, werden sie mehr verstehen und dann auch nicht mehr anders sein als die jetzigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2354cannes
12.01.2016, 13:39

Das glaube ich nicht. Wenn man mit vielen Menschen spricht , erfährt man von ihren Sorgen und Ängsten wegen der aktuellen Politik, es ist ein starker Umschwung im Denken vorhanden.

0
Kommentar von DerneueDrSommer
12.01.2016, 13:49

2354cannes mag sein das man unzufrieden ist aber nur solange bis man merkt wie schwierig die Arbeit als Politiker überhaupt ist und das die meisten neuen Parteien das nicht geschissen bekommen (wie die grünen in baden-württemberg das tagesgeschäft nicht geregelt bekommen haben)

0

Dann werden die Wähler das hoffentlich honorieren bei nächster Gelegenheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prinzipiell wird dann nichts passieren --> das müsste die Wähler honorieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?