Was ist Vorsteuer und warum muss man sie bezahlen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Umsatzsteuerpflichtige Unternehmen können die an einen Lieferanten bezahlte Mehrwertsteuer als Vorsteuer von dem absetzen was sie ihren Kunden in Rechnung stellen. Ein Beispiel: ein Unternehmen kauft Waren für 100 EUR plus 19 EUR Mehrwertsteuer. Wenn sie die Waren für 200 Euro plus 38 EUR weiterverkaufen müssen sie die dabei in Rechnung gestellte Steuer ans Finanzamt abführen. Dabei darf die Firma die an den Lieferanten bezahlten 19 EUR von den 38 EUR vom Kunden abziehen. Das nennt sich dann Zahllast und beträgt in diesem Beispiel 19 Euro. Durch den Vorsteuerabzug wird also nur der Mehrwert versteuert, weshalb diese Form der Umsatzsteuer auch Mehrwertsteuer heisst.

24

Super gute Antwort! DH

Nur die 2. hälfte der Frage fehlt: wie Suprax schreibt: weil der Staat Geld brauchte.

0

Vorsteuer ist an sich auch nichts anderes als Mehrwertsteuer. Quasi die Mehrwertsteuer die ein Unternehmen für seine Anschaffungen zahlt. Diese kann das Unternehmen dann mit der eingenommenen Umsatzsteuer verrechnen und beim Finanzamt geltend machen. Ist für Privatpersonen ziemlich uninteressant.

Der Mwst,-Satz ist gestiegen, weil der Staat mehr Geld braucht.

Ich verstehe nicht so ganz wie man die Ausgangsfracht verbucht?

Bsp.: ausgangsfracht hierauf,bar,netto 200 ist 40

Lösung ist Vertriebskosten 200 an Kasse 240 Vorsteuer 40

Warum wird hier die Vorsteuer verbucht eigentlich ist es doch ein Verkauf nicht Einkauf oder ?

...zur Frage

nebenkostenabrechnung - Tankreinigung und Rechnungen mit Mehrwertsteuer

Hallo,

 

auch wir haben in den letzten Tagen unsere Nebenkostenabrechnung erhalten. Dazu habe ich aber noch einige Fragen.

 

1. Die rechnungen, zum Beispiel Strom, Schornsteinfeger, Heizungswartung usw. werden alle mit Mehrwertsteuer umgelegt. Das ist doch nicht richtig! Zumal der Vermieter das als Vorsteuer wieder bekommt.

 

2. Vorheriges Jahr musste unser Mieter den Heizöltank reinigen. War ganz viel Schlamm . Auch diese Rechnung wurde mit Mehrwertsteuer umgelegt auf drei Mietparteien. ABER darrf er denn überhaupt die Reinigung auf die jetzten drei Mietparteien umlegen? Muss er das nicht auf acht Jahre ausrechnen ?

 

3. Die Grundsteuer, Gebäudeversicherungwerden, Allgemeinstrom auf die ganzen Quadratmeter umgelegt, obwohl einige Räume leer stehen. Ist das nicht anteilig?

 

DANKE schön für die Beantwortung meiner Fragen.

...zur Frage

Von Steuer absetzen?

Hallo,

könnte mir vielleicht jemand erklären, was genau es bedeutet Dinge von der Steuer abzusetzen. Da geht es doch nicht darum, dass man die Mehrwertsteuer nicht bezahlen muss, sondern irgendwie den ganzen Kaufpreis betrachtet

vielen Dank :)

...zur Frage

Warum sind Verbindlichkeiten bei der Vorsteuer auf der Soll Seit?

Normalerweise stehen Mehrungen von einem Passivkonto auf der Haben Seite. Warum ist das umgekehrt bei der Vorsteuer? Es macht für mich keinen Sinn!

...zur Frage

Muss eine Band ein Gewerbe anmelden und Mehrwertsteuer bezahlen wenn sie eigene CD's verkaufen?

Mein Bruder hat zusammen mit ein paar Freunden vor einigen Jahren eine Band gegründet. Es ist eine Art Hobby und sie treffen sich ungefähr einmal die Woche um zu proben. Die Band ist nirgends angemeldet oder so. Nun haben sie ihre eigene CD erstellt und wollen diese über ihre Homepage im Internet verkaufen. Müssen Sie dabei dann Mehrwertsteuer verlangen und auch Steuern bezahlen (wer genau muss die Steuer dann abführen)? Oder müssen sie sich vielleicht sogar als Gewerbe dann eintragen lassen? Vielleicht gibt es ja hier auch einen Steuerfreibetrag, so dass sie keine Steuern bezahlen müssen wenn sie nur 400 Euro mit den CDs verdienen? Wäre über jede hilfreiche Antwort dankbar. Schon im Voraus vielen Dank.

...zur Frage

ich bekomme eine große Witwenrente und bin zur Zeit im Krankenstand und bekomme Krankengeld

muss ich davon weiterhin Vorsteuer bezahlen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?