Was ist vom Stylefaktor die coolste Art zu Rauchen?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

Pfeife 50%
Zigarren 50%
Zigarillos 0%
Zigaretten 0%

5 Antworten

Pfeife

das Rauchen an sich nicht cool ist, dürfte dir hoffentlich klar sein.

Ich persönlich rauche nur Pfeife.

Je nachdem wen man fragt, ist das Image des Pfeifenrauchers unterschiedlich. Viele denken dabei an alte Opas. Ich selbst hab mit 18 angefangen, und ich kenne einige junge Leute, die Pfeife rauchen.

Dazu kommt: viele rauchen hektisch mal schnell eine Zigarette zwischendurch. Für eine Pfeife muß man sich Zeit nehmen. Man raucht mit Bedacht. Hektik wäre da komplett falsch. Man wird automatisch ruhig und bleibt es auch während man raucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Raucherecke vorm Krankenhaus.

Nee, war Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du damit meinst was am coolsten ist dann nichts ^^

Jedoch ist Pfeide und Zigarren rauchen sehr angenehm und macht spaß

Zigarillos kann ich nicht empfehlen

Zigaretten sind eben so sehr " Stylevoll " jedoch unnötig und ich würde dir raten nichts von den Sachen zu nehmen jedoch beantworte ich deine Frage so und zwar ist es mir am liebsten normale Zigaretten zu rauchen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nase als Bongkopf benutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chillkroete1994
09.04.2016, 17:20

Wie soll das denn gehen ?

0
Kommentar von Chillkroete1994
09.04.2016, 17:23

😂 wie kommt man auf so nen Mist ? Die Alufolie wird viel zu heiß .. gehen voll die Nasen Haare flöten. Nadann gutes gelingen 👍

0

So oder so rauchen ist nicht cool

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?