Was ist vom Anspruch schwerer. BWL an einer Durchschnitts Uni oder ein durchschnittliches Gymnasium?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

BWL 100%
Gymnasium 0%

6 Antworten

BWL

Definitiv BWL, als ich nach dem Abitur mit dem BWL-Studium angefangen habe, habe ich den erhöhten Schwierigkeitsgrad, die deutlich mehr geforderte eigene Nach- und Vorbereitungszeit und die schwierige Darbietungsform (sprachlich und z.B. mathematisch anspruchsvoller) deutlich gemerkt.

BWL

Ich drücks mal so aus:
Studium ist schwerer als Gymnasium.
BWL ist leichter als die meisten anderen Studiengänge.

Ob nun BWL oder Gymnasium schwieriger ist, kann ich nicht wirklich beurteilen.
Kenne nur Gymnasium, habe danach was Anderes studiert und nicht den Loser BWL (Sorry, der musste sein).

BWL

BWL ist ein relativ schwerer Studiengang-Gymnasium ist leichter als universitätsstudium. Sehr viel leichter. :-)

BWL oder WiWi studieren?

Was ist zur Zeit besser als Studium: BWL oder Wirtschaftswissenschaften?

In welchem Fach ist die Mathematik schwerer?

MfG, Jibos :)

...zur Frage

Uni Mannheim BWL schwer?

Hey zusammen, 

ich wollte mich mal hier nach Erfahrungsberichten zum BWL Studium an der Uni Mannheim umhören. Nach dem, was man so hört, ist sie für BWL eine der Top-Unis in Deutschland. Doch wie steht's denn um die Anforderungen an Studenten? Sind sie denn wesentlich höher als an Standard-Unis wie Mainz, an denen man auch BWL mit einem sehr niedrigen NC oder gar zulassungsfrei studieren kann? Und wenn ja - wie macht sich die hohe Anforderung denn genau bemerkbar? Oder ist es vielleicht sogar so, dass es im Studium was Schwierigkeit, Menge an Inhalten und Lernaufwand angeht im Vergleich zu anderen Unis keine wirklichen Unterschiede gibt? 

Vielen Dank schon mal für Eure Worte dazu!

...zur Frage

Kann man ein Nebenfach an einer anderen Universität machen?

Ich studiere Psychologie an einer Uni, will mein Master aber in Management machen. Dafür brauche ich aber 30ECTS Punkte im Fach BWL, bzw. BWL Grundkenntnisse. Meine Uni bietet aber kein BWL Studium an (weder Bachelor/Master noch Nebenfach). Ist es möglich, an einer anderen Uni nur ein Nebenfach zu machen, nachdem ich meinen Abschluss habe?

...zur Frage

Beste Uni Deutschlands (für BWLer)?

Hallo
welche Universität ist INTERNATIONAL angesehen in Deutschland also das der Arbeitgeber z.b. sagt: ''Wow, der hat an der ....Universität studiert!'' Also welche Uni in Deutschland (oder Österreich,Schweiz) ist am renommiertesten International bzw. ein ''Karriere-Beschleuniger'' ? (für BWL und Wirtschaft/Finanzen bzw. um Investmentbanker oder Hedgefondsmanager zu werden)
Danke!

...zur Frage

BWL Studium in Wien: WU oder Uni Wien?

Hallo an alle :) Habe mir für mein Bachelorstudium in BWL 2 Unis ausgesucht, die Uni Wien und die WU. Eigentlich war ich mir sicher, dass ich an die WU möchte...man hört aber auch viel gutes über die Hauptuni, und so kommt man ins grübeln. In den Rankings von 2012 belegt die Uni Wien Platz 2, die WU aber "nur" Platz 4. Können mir ein paar Wiener BWL Studenten einen guten Rat geben? Welches Studium ist höher angesiedelt, und welche Uni ist jetzt eigentlich die bessere für BWL? Vielen Dank für die Antworten ^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?