Was ist vergleichbar mit Laminat?

4 Antworten

Hallo Maribella24,

unsere Kunden verwenden für Küchen gern Klickvinyl-Fliesen, da diese sehr robust, wasserresistent uns sehr leicht zu verlegen sind. Die Vinylfliesen sind 605 x 304,8 mm groß, 5 mm stark und haben rundum eine V-Fuge, sodass die verlegten Fliesen fast wie Steinfliesen aussehen. Durch die 0,55 mm dicke PU-Beschichtung sind sie sogar für den Einsatz im Gewerbebereich bestens geeignet. Stühle hinterlassen hier gewiss keine Abdrücke.

Das Verlegen ist sehr einfach: Sie ritzen die Fliesen lediglich mit einem Cuttermesser an, brechen die glatte Kante ab und klicken sie mittels Klickverbindungen aneinander. Ein Video dazu finden Sie hier: https://klick-vinyl-boden.de/verlegehinweise-klick-vinyl-pdf

Es gibt die Fliesen in verschiedenen Dekoren, mit glatten und auch strukturierten Oberflächen. Hier können Sie sich verschiedene Dekore ansehen: https://klick-vinyl-boden.de/klick-vinyl-fliesen-stone-05-mm.html

Wir hoffen, Ihnen weiter geholfen zu haben. Bei Fragen wenden Sie sich gern telefonisch oder per Mail an uns.

Ihr KLICK VINYL Team

Vinyl-Design-Belag, gibt es zum Verkleben auf dem Untergrund oder auch schwimmend verlegt (wie Laminat). Strapazierfähig, robust und in ganz vielen Optiken.

Also ich habe einen dünnen Vinyl-Boden und man sieht keine Abdrücke ;) Aber je dicker ,desto besser ist es auch in der Pflege.

Was möchtest Du wissen?