Was ist "used"

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

used kommt häufig in der Mode vor und bedeutet , gebrauchte Optik, dafür werden Artikel z.B. Jeans in gewachenener Optik, also ausgewaschene Stellen, künstlich erzeugte Verbrauchsspuren , aber auch elegante Spuren, wie feine Streifen,zarte Linien etc. Der sogenannte used-Effekt ist modern, cool, nicht langweilig und nicht pur. Materialien werden verändert um nicht nagelneu und bieder zu erscheinen.

kenn ich nicht, aber used heisst gebraucht. Evtl kannst das im second-hand shop kaufen und dann gibts das Logo zum aufbügeln dazu

Das sind Klamotten auf gebraucht aussehend getrimmt! Sie sollen also so aussehen, als seien sie schon sehr lange getragen worden!

Abgenutze Sachen - also T-Shirts, .. die so aussehen als wären sie schon seeehr oft getragen wurden/auf alt gemacht sind. (; (used=benutzt)

hab´s gefunden in Bielefeld gibts ´n Laden "used." - ein Secondhandshop - da muss ich unbedingt mal hin (:

sind halt klammotten die gebraucht aussehen

Das heißt "benutzt". Ist wohl n Modekram.

Was möchtest Du wissen?