Was ist unterschied zwischen Bericht und Kommmentar?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Einen Bericht erstellt man über Dinge, die man erlebt hat, oder einfach weiß und einen Kommentar gibt man über Sachen ab, die andere schrieben oder sagten. Der kann dann positiv oder auch negativ ausfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Bericht ist eine reine Information. zb "Der Parteitag der AfD fand am 30.4.2016 statt".

Der Kommentar drückt dann die persönliche Meinung des Autors über etwas aus. Oft genug wird Information und Kommentar unkenntlich vermischt, zum Zweck der Meinungsmache:

"Der Parteitag der rechtspopulistischen AfD fand am 30.4.2016 statt"

rechtspopulistischen ist hier ein Kommentarteil, eine subjektive Bewertung, keine Information.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marylinjackson
27.05.2016, 13:24

Besser kann man es nicht erklären!

3

Ein Bericht ist sachlich und nüchtern, ein Kommentar hingegen beinhaltet auch eine eigene Meinung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde sagen ein Bericht ist ein Text zu einem Thema. Ein Kommentar kann dann zu einem bestehenden Bericht geschrieben werden. Es wird also ein bestehender Text/Bericht benötigt, um einen Kommentar zu schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Bericht sollte möglichst neutral sein, ein Kommentar ist wertend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Bericht ist länger als ein Kommentar? weiß ich auch nicht genau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?