was ist unterscheid zwischen DIN 227 und Wohnflächenverordnung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wohnungen die öffentlich gefördert werden, zum Beispiel Sozialwohngen und auch Eigenheime müssen nach der  Wohnflächenverordnung berechnet werden.
Wenn du selbst baust kannst dir selbst aussuchen ob du nach der Wohnflächenverordnung oder der DIN 277 berechnest.

Außerdem wird nach der  DIN 277 keine Wohnfläche berechnet, sondern die Nutz- und Verkehrsfläche der Wohnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?