Was ist unter Spezialdiagnostik gemeint?

3 Antworten

Also für den medizinischen Bereich ist es so:

Spezialdiagnostik ist eine gezielte Diagnostik zu bestimmtem Zweck oder Bestätigung einer Verdachtsdiagnose. Allgemeine Diagnostik ist zum Beispiel ein Röntgen Thorax oder CT. Fällt dabei etwas im gastroösophagealen Abschnitt etwas auf (unklare Masse zum Beispiel), folgt in der Regel eine Spezialdiagnostik, in diesem Fall eine Gastroskopie (Magenspiegelung).

Anderes Beispiel: Bei pathologischem EKG (allgemeine Diagnostik), kann ein Herzecho (spezielle Diagnostik) folgen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Student der Humanmedizin, Rettungssanitäter

Die Frage verrät leider nicht, ob die Diagnostik technischer oder medizinischer Natur ist. Generell würde ich sagen: wo eine Diagnose erstmal die grundsätzliche Beurteilung darstellt (Motor defekt, Knoten in der Brust), stellt dann die darauf folgende 'Spezialdiagnose' durch einen auf diesen Teilbereich spezialisierten Fachmann die detaillierte Beurteilung (Zündkabel lose, gutartig/bösartig) dar.

Die frage ist auf der Medizinischen Natur basierend :)

0

Eingehende oder genauere Diagnostik.

Was möchtest Du wissen?