Was ist unter Produktionsfaktoren zu verstehen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Produktionsfaktoren sind elementare Güter, die bei der Güterproduktion (bei der Erstellung von Leistungen) eingesetzt werden und einen Mehrwert schaffen.

Gesamtwirtschaftlich (volkswirtschaftlich) sind es Arbeit, Boden und Kapital.

Betriebswirtschaftlich unterscheidet man Arbeit, Betriebsmittel und Werkstoffe. Bei Arbeit unterscheidet man oft den dispositiven Faktor (leitende Arbeit) und "ausführende" Arbeit.

Was möchtest Du wissen?