Was ist unnützes Wissen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Kaffetasse24, 

es gibt kein Unnützes Wissen!

Es kann wohl sein, dass du mit manchen Dingen die du weißt nichts in deinem Leben anfangen kannst, aber das liegt dann vielleicht nur daran, dass du dein Wissen nicht richtig einsetzen kannst. 

Was nützt es dir zu wissen, wie groß der Erdumfang ist, wenn du Musiker bist.

Oder, was nützt es dir zu wissen, wie ein Motor funktioniert, wenn du Erzieher bist?

Dann hast du sogenanntes unnützes Wissen. 

Aber eines Tages willst du als Musiker vielleicht die Welt umsegeln und ein Benefizkonzert auf dem Äquator geben. Da ist es eventuell gut zu wissen, wie groß der Erdumfang ist. 

Auch, wenn du als ErzieherIn mal deinen Oldtimer reparieren willst, dann ist es durchaus hilfreich zu wissen, wie ein Motor funktioniert.

Also, gibt es wirklich unnützes Wissen?

LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In welchem Zusammenhang? Für mich z.B., dass ich immer noch bestimmte Daten im Kopf habe, wann ich mich mit jemandem getroffen habe oder so. Oder dass ich weiß, wann Züge von unserem Bahnhof wegfahren, obwohl ich selten Zug fahre...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls es dich interessiert, es gibt ein ganzes Buch darüber. Über 1000 sog. kleine Hinweise zum sog.unnützen Wissen, was aber keineswegs unnütz ist.

Manches bleibt einfach hängen, weil es einen dann doch  interessiert. Alles in ganz kurzen Sätzen erklärt.Sehr unterhaltsam.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

80% von dem was man heutzutage in der Schule lernt ist unnützes Wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?