was ist umweltfreundlicher?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

bus oder lkw 40%
sonstiges um verkehr 40%
e-auto 20%
motorrad 0%
motorroller 0%
auto (+ art) 0%
moped 0%

6 Antworten

Je größer, desto besser.

Ein LKW braucht etwa 40Liter/100km und wiegt dabei 40Tonnen.

Also müsste ein Auto bei 1Tonne Gewicht 1Liter/100km verbrauchen.

Ein Bus kann 100 Personen transportieren. Ebenfalls bei einem Verbrauch von 40Liter/100km. Das sind 0,4Liter pro Person. Ein Auto mit 5 Insassen, dürfte also nur 2Liter/100km verbrauchen.

Das gleiche gilt übrigens auch für Schiffe. Diese brauchen hunderte Tonnen Kraftstoff pro Tag, können aber auch hunderttausende Tonnen Material transportieren.

thx. je größer desto besser. hat aussicht aufn stern ^^

0

wo hast du die zahlen her? wenn ich voll geladen mehr als 34li/100km verbrauchen würde, wär ich ziemlich schnell meinen job los *:D

0
@Doomer

Vorallem braucht man nen Bezugspunkt... ein LKW wiegt leer knapp 30 Tonnen und voll beladen knapp 40, also kann man für 10 Tonnen Menschen einladen, dann rechnen wir mit 80 Kilo pro Mensch, das wären dann so ca 125 Menschen, dann wenn man deine Zahlen nimmt mit 40 l/100km, dann hätten wir ca 0,35 L/100km pro Mensch :D allerdings gibts natürlich in der Praxis keinen LKW der 125 Menschen spazieren fährt.

Wenn ich z.B. einen Golf anschau, dann schluckt der mit 1 l/100km pro Mensch, also theoretisch gewinnt der LKW ^^

Naja oder das E-Auto mit 0 l/100km :-)

0
@Andyxts

@andy, ein LKW wiegt leer 16 tonnen und kann 24 tonnen zuladen ;)

0
e-auto

Liebe/r Jedwardfreakin,

also ein LKW wäre am umweltfreundlichsten, wenn es dir um den Personentransport geht und du den LKW mit 400 Menschen beladen würdest :-)

Am absolut umweltfreundlichsten ist natürlich die Bahn, da sie den geringsten Luftwiederstand bietet und am wenigsten Kraft braucht um höhere Geschwindigkeiten zu erreichen.

Ansonsten sind 2-Räder immer umweltfreundlicher, aber wie gesagt, wenn du das Verhältnis von Leistung zu Umweltfreundlichkeit sehen möchtest, dann brauchst du mehr Anhaltspunkte. Wenn du ein Auto mit 6 Leuten belädst, dann ist es umweltfreundlicher, als wenn du mit 3 Motorrädern irgendwo hinfährst :-)

Es gilt prinzipiell immer "umso leichter, desto besser". Das E-Auto hat keine Emissionen, also ist es natürlich das umweltfreundlichste Gefährt, allerdings ist es unpraktisch und aktuell noch völlig überteuert.

Liebe Grüße Andy

liebEEEEE JedwardfreakIIINNN bitte ^^ aer im ernst. danke ;D

0
@Jedwardfreakin

sorry ^^ auf deinem Profil steht nichts :-) wofür brauchst du die Frage eigentlich?

0
sonstiges um verkehr

Fahrad. Bus und LKW kann man nicht vergleichen da ein Bus viele Personen befördert und ein LKW keine Personen. Also eher Bus und Bahn sind da noch umweltfreundlich

Ein Lkw ist gar nicht umweltfreundlich, was der Abgase, Dreck, Lärm und Schäden auf den Straßen verursacht, da ist wesentlich schonender auf der Schiene oder wenn möglich auf Wasserwegen zu transportieren. Wenn wieder unsere Betriebe mehr Lagerhaltung machen würden und nicht ihre Ware innerhalb 24 Stunden haben wollten, könnten viele Lkw-Kilometer gespart werden!

bus oder lkw

auf tonnage bzw transportierte personen bezogen, sicherlich BUS und LKW.

ich würd sogar soweit gehen und behaupten, dass ein BUS/LKW umweltschonender sind als die BAHN.

sonstiges um verkehr

zu Fuß oder Mit fahrrad :)

Was möchtest Du wissen?