was ist Trockenfeldbau?(logische und VERSTÄNDLICHE Erklärung bitte!^^)

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grüß dich, diese Methode des Ackerbaues wird besonders in trockenen Gegenden, wo pro Jahr weniger als 500 Millimeter Niederschlag fällt, angewendet. Diese Art des Anbau von Nutzpflanzen kommt im Allgemeinen ohne künstliche Bewässerung aus und basiert vorwiegend auf Anbaumethoden, welche die Feuchtigkeit im Boden erhalten. Dies geschieht auch durch Bearbeitung in jedem zweiten Jahr mit dazwischenliegender Brache (etwas brach liegen lassen bedeutet dass das Feld in jeden zweiten Jahr nicht benutzt wird und sich erholen kann) durch regelmäßiges Jäten von Unkraut, besonders mit großer Oberfläche (Blätter wegen der Verdunstung) oder durch eine geringere Pflanzdichte. Die Verdunstung von Feuchtigkeit kann durch größere Furchenabstände oder hangparallelen Anbau verringert werden.Gruss

17

ahh!!!!Vielen Dank! Das hat mir echt geholfen.

0

Was möchtest Du wissen?