Was ist Testosteron und wo erzeugt der Körper das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Testosteron ist das wichtigste männliche Geschlechtshormon. Der Name Testosteron leitet sich aus der lateinischer Bezeichnung testiculus für Hode ab.

Bei Männer wird zu 95% wird in Hoden und zu 5% in der Nebennierenrinde produziert.

Bei Frauen wird der Testosteron in kleinen Mengen in den Eierstöcken und Nebennieren produzieren.

Testosteron wird über mehrere Schritte aus Cholesterin synthetisiert.

Quelle: http://prostatakrebs-tipps.de/testosteron/

.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Testosteron ist ein männliches Hormon, sprich der Mann produziert mehr davon, so weit ich weiß haben Frauen auch welche, aber nicht so viel.
Der Hoden produziert es mit am meisten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?