Was ist Süßreismehl?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

ich beantworte dir die Frage mal so: Was ist Reismehl (Süßreis ist nur eine Sorte)

Reismehl ist gemahlener Reis. Man verwendet es in Asien zur Bindung von Soßen. Als Ersatz kannst du Kartoffelstärke oder Maismehl verwenden. Reis hat im Gegensatz aber keine Kleberstoffe und ist somit Glutenfrei.

Reismehl kannst du ganz einfach selbst machen. Wenn du eine elektrische Kaffeemühle hast, gib einfach ungekochten Reis hinein und mahle so lange, bis eine mehlartige Substanz entsteht. Hast du keine Mühle, kannst du es machen, wie die Thais. Reis einfach in einen Mörser und zerstößeln.

Ist in der Asiatische Küche, , Reismehlbällchen für Suppen

Was möchtest Du wissen?