was ist stärker? ibuprofen oder paracetamol?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Welches dieser Schmerzmittel stärker ist, kann man schwerlich sagen.

Es kommt dabei vor allem auf die Dosierung an. Kleines Beispiel : Paracetamol 500er sind stärker als Ibuprofen 400er aber schwächer als Ibu 800er ( bei Einnahme einer einzelnen Tablette )

Die Frage könnte da eher auch sein, welches Mittel verträgt man besser ( kann unterschiedlich sein ) oder welches wirkt bei einem am Besten.

Man darf nicht zu viel davon am Tag einnehmen ( steht in der jeweiligen Pakungsbeilage )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Asperin bei Kopfschmerzen, es umgeht am besten die Blut/Hirnschranke.

Paracetamol bei allen Schmerzen die von Organen (z.B. Magen) oder Gewebsentzündungen (Abzesse etc.) kommen

Ibu bei allen Schmerzen die auf den Knochenapparat bzw auf Muskeln basieren.

Klugscheißmodus an Ibu greift sogut wie garnicht die Leber an, zuviel Ibu führt zu Nierenschäden, auch mehrere Jahre später. Paracetamol wird in der Leber abgebaut. Nimmst du zuviel würde jeder Langzeitalkoholiker einen Schreck bei deiner kaputten Leber bekommen Klugscheimodus aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welches dieser Schmerzmittel stärker ist, kann man schwerlich sagen.

Es kommt dabei vor allem auf die Dosierung an. Kleines Beispiel : Paracetamol 500er sind stärker als Ibuprofen 400er aber schwächer als Ibu 800er ( bei Einnahme einer einzelnen Tablette )

Die Frage könnte da eher auch sein, welches Mittel verträgt man besser ( kann unterschiedlich sein ) oder welches wirkt bei einem am Besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt auch auf dein krankheitsbild an, ibu ist ganz gut bei verstaucheungen und anderen knochen und muskelsachen - geht aber voll auf die leber!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ibu.....gibt es in verschiedenen Stärken. Am Tag darf man ínsgesamt 1000 mg Ibu nehmen. Ich schwöre auf Ibu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine frage der verträglichkeit und dosierung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?