Was ist Speck?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Speck ist Fett, das als Reserve aus überschüssigen Nährstoffen gewonnen wird. Die Leber baut Eiweiß, Nahrungsfette und Kohlenhydrate zu körpereigenem fett um. Gespeichert wird es zuerst da, wo es beim Laufen am wenigsten stört: körpernah. Das ist eine sinnvolle Einrichtung, da unsere Vorfahren viele Kilometer durch die Savanne gelaufen sind.

Danke und wann wird es am Hals abgelagert?

0
@robbie477

Immer. Aber weniger als am Körper und mehr als an den Fingern. Aus den genannten Gründen.

0

Speck dient auch als Schutzschicht :)

Was möchtest Du wissen?