was ist so typisch am folk rock?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Fur mich die verbindung von traditioneller Musik und den den verschiedenen Rockrichtungen, die sich in den letzten 40 Jahren so entwickelt haben. Gute Beispiele kannst du an der Renaissance der keltischen Musik hören. Hier gibt es total irre Kombinationen. Ramoneurs de Menhir verbinden bretonischen Dudelsack und so ne Art Klarinette mit E-Gitarre und Drumcomputer in einer Punk-Version. Red Caedell nennt sein letztes Album Bout du monde und hat wirklich Musik aus der ganzen Welt in neue Rockklänge eingearbeitet. EV, 2 Finnen und 2 Bretonen, verbinden richtig harte E-Gitarrenläufe mit neueren Befreiungsliedern von Glenmore, greifen aber auch auf richtige Traditionells zurück. Leider hat die Baand sich aufgelöst.

Was möchtest Du wissen?