was ist so schlimm an genmais?

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

würde ich niemals essen 38%
ist mir egal 30%
ess ich nur, weil... 15%
ess ich nicht, weil... 7%
ess ich immer 7%
ess ich nur, weils billiger ist 0%

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
würde ich niemals essen

Keiner weiß, wie genau sich der Genmais auf uns auswirkt. Wenn er der Kuh sehr schlecht bekommt, kann das Fleisch für uns nicht wirklich gesund sein.

Ausserdem zerstören diese Firmen (Monsanto) auch Bauernhöfe in Indien, Südamerika, etc., da 1) Der Genmais oft viel billiger angeboten wird als der Mais von den Bauern 2) Der Genmais auch auf den normalen Mais der Bauern übergreift und so deren Ernte zerstört 3) Genmais-Bauern das Saatgut nicht behalten dürfen

lg

ess ich immer

Die meisten Menschen begreifen nicht, dass der Mensch schon seit Jahrtausenden Gentechnik betreibt: Züchtung! Das ist im Prinzip genau das gleiche, nur langsamer. Der "Genmais" ist im Prinzip nur eine weitere Sorte Mais, nur dass diese nicht über Jahrzehnte hinweg mühsam gezüchtet werden musste sondern direkt so verändert wurde, wie man sie braucht. Wer glaubt, dass dieser Mais unsere Gene verändern kann, der sollte vielleicht nochmal einen Grundlagenkurs in Biologie belegen.

das stimmt nicht! züchtung bedeutet kreuzung innerhalb der art, bei der grünen gentechnik werden zellen anderer gattungen in organismen eingefügt (zb. bakterium in mais oder schweinezelle in erbse). vielleicht sterben ja bald alle, die gentechnisch veränderte organismen essen...

0
@ChuLio

Auch wenns alt ist, indem man 2 Arten kreuzt hat man schon was mit Genmanipulation zu tun. 

0

ergänzend zu ChuLio, dem ich zu 100% zustimme: die Evolution hat millionen von Jahren benötigt, um uns zu entwickeln, und ein gewisses Gleichgewicht in der Natur herzustellen. Was der Mensch dort treibt ist rasend schnell und niemand kann die Auswirkungen wirklich vorhersagen. Übrigens, der gerade verbotene Mais von Monsanto fürhrt zu nachweibaren Änderungen im Bienenhonig -was bewirkt nun dieser verderte Honig wiederum? Find ich beängstigend, daß binnen so kurzer Zeit die ersten Auswirkunegn schon real feststellbar sind.

0
ess ich nur, weil...

ess ich nur weil ich es nicht erkennen kann weils so klein geschrieben ist auf der packung. und wenns nicht draufsteht , na dann prost alle miteinander gut gemacht diese verkrokste Menschheit und alles was von Ihm gemacht wurde mit ganz wenigen ausnahmen!!

doch wenn intressierts, Lügen haben eben doch kurze Beine und daher dieses rasante Tempo bei fast jedem und überall, man könnte ja sonst noch bemerken das der grosse teil unter dem stichwort , moral , ethik, wirtschaft , Politik, wissenschaft, finanzen, jahrtausende die Wahrheit verschwiegen wurde. und schnell nochmal was sensationelles empor heben, damit wir geblendet werden und die zusammenhänge nicht erkennen und wann doch dann wird man fallen gelassen wie ein fauler Apfel. Die Luege lebt und sie wird weiters leben, es sei denn die spitze des eisbergs wird geknackt, und dann alle auf einmal oho also so ist das!

0

Ist es sehr schlimm als mensch hundefutter zu essen (gesundheitsschädlich?)?

Hi, ich weiß das klingt jetzt komisch aber , ich liebe die hühnchenstreifen von" rinti extra chicko mini" und esse sie ab und zu ( ca 2 mal die woche 25 g).Nun meine frage könnte das gesundheitsschädlich oder giftig für einen menschen sein?

...zur Frage

Wird die AfD nur schlecht geredet?

Sind die wirklich so schlimm oder ist es alles nur eine "Lüge" der Presse, damit die nicht an die Macht kommen?

...zur Frage

Verdaue Mais nicht wieso?

Ich esse öfters mal Mais und verdaue es nicht richtig. Sprich ich habe Mais im Kot. Ich weiß eklig. Woran liegt das? Wie kann ich es ändern? Ist es schlimm ?

...zur Frage

Möhren/Karotten Verträglichkeit

Hallo. Ich glaube ich vertrage Möhren (roh) nicht so gut, immer wenn ich sie esse rumpelt es in meinem Darm und es entwickelt sich ganz viel Luft. Ich esse sie aber trotzdem fast jeden Tag (nur wenn ich nicht weg muss...) weil ich sie sehr gerne esse und sie ja auch ziemlich gesund sind... jetzt ist meine Frage, sollte ich sie lieber meiden weil ich sie schlecht vertrage bzw sind sie deswegen ungesund für mich? Ist es vielleicht so das sich mein Körper irgendwann mal daran gewöhnt oder so? Nur esse ich sie schon echt lange und bessern tut sich nichts... LG

...zur Frage

was ist so schlimm daran, ruhig zu sein?

ich höre oft über Menschen, sie seien "ruhig" ... und damit wird doch meist was negatives assoziiert, oder nicht ? ich frage mich nur, was daran so schlimm ist ? Außerdem betrachte ich es nicht als Charaktereigenschaft, sondern als vorübergehendes Verhalten...während manche Leute das als Persönlichkeitseigenschaft zu bezeichnen scheinen....

...zur Frage

Werden schlechte Menschen irgendwann aussterben?

mit Schlecht meine ich Menschen die übertrieben egoistisch handeln und denken .gute wird es vermutlich immer geben aber wie sieht es andersrum aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?