Was ist so interessant an Harry Potter?

13 Antworten

Ich hab den etsten teil als buch geschenkt bekommen und ich hab die ersten paar seiten gelesen und mir hat es nicht gefallen und dann nach paar wochen hab ich einfach nochmal angefangen es zu lesen und mir hat es so gut gefallen dass ich es auf einen tag durchhatte und ich hab die ganzen bücherr in kurzer zeit verschlungen,weil ich sie so spannend finde,aber die filme finde ich jetz auch nicht sooo gut.Probiers mal mit den büchern!!

Lies die Bücher, dann weißt du es !!!
Filme sind ganz nett, aber beim "Film gucken" bekommt man NIEMALS einen umfassenden Eindruck von dem "Werk".

Wer ein "Werk" wirklich kennenlernen möchte, muss die Bücher lesen.

Wer nur die Filme gesehen hat, aber die Bücher nicht gelesen hat, der KENNT Harry Potter nicht wirklich.
Der kennt eben nur die Harry Potter - Filme.

Also bei manchen ist es so dass sie Harry Potter mit ihrer Kindheit verbinden(wie bei mir), da ihre Eltern es ihnen früher immer vorgelesen hat oder so.Es kommt aber auch drauf an, was für ein Typ man ist: Magst du Fantasy, oder nicht?...Hoffe ich konnte dir helfen:D

Was möchtest Du wissen?