Was ist so interessant an Animes?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Vieles XD

  • tiefgründige Stories
  • philosophische Gedanken
  • extrem viele geniale Soundtracks
  • oft richtig geile Animationen
  • süße Romance-Stories
  • Das Pärchen gehört dann WIRKLICH zusammen und es ist nicht wie bei den Schauspielern, die in jedem Romance-Film am Ende mit jemand anderem glücklich werden
  • richtig gut durchdachte Charaktere
  • oft komplexe Stories
  • tolle Openings
  • reißt einen einfach mit
  • epische Kämpfe
  • manche Charas sind einfach fast perfekt <3
  • genialer Humor (Chibis uns so -> FMAB, Maid-sama)
  • Wunschwelten...
  • oft geniale Synchro (japanisch)
  • und so viel mehr....

Natürlich ist nicht alles bei jedem einzelnen Anime der Fall und es gibt sogar ganze Genre, z.B. Ecchi, die ich gar nicht mag, aber jedem das Seine ^^

Ich hoffe, dass ich helfen konnte und dass du vielleicht auch noch auf den Geschmack von Anime kommst ^^

Wenn ich was empfehlen darf:
Komplex, genial, Mystery: Death Note, auch Zankyou no Terror
Thriller, Sci-Fi: Psycho Pass
Fantasy, Romance: Sword Art Online (mit ger sub schauen!)
Fantasy, Action, Comedy: Naruto + Shippuden
Action, Comedy und gut durchdacht: Fullmetal Alchemist + Brotherhood
Romance: Ao Haru Ride
Zeitreisen: Steins;Gate (anfang zieht es sich)
Magie, Fairy Tail: Fairy Tail
Comedy, Romance: Kaichou wa Maid-sama

LG Lilli :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LilliFlatt12
13.03.2016, 23:25

Danke für das Sternchen ^^

0

Meine Antwort: „Nichts bestimmtes.“

Zumindest kann ich nicht wirklich sagen, was mir an Anime mehr gefällt, als an Serien mit echten Menschen. 
Vielleicht mag ich diese Menschen einfach nicht oder sie sind mir unsympathisch? 
Aber da gäbe es auch einigie Anime-Figuren, die mir unsympathisch sind.

Von der Story kann ich auch nicht behaupten, dass diese automatisch besser/schlecht sind. - es gibt solche und solche.

Vielleicht mag ich Anime wegen den Farben? 
Aber das würde nicht direkt erklären, warum ich auch einige Anime-Serien mag, die recht „farblos“ sind und ich gewisse Filme/Serien nicht mag, obwohl sie sehr bunt sind.

Auch die „Möglichkeiten“ kann ich nicht wirklich als Grund nennen, da in Filmen/Serien auch sehr gemacht werden kann und es dennoch nicht unbedingt „billig“ wirken muss. 
Auch gibt es diverse Anime-Serien, die von den Animationen relativ „billig“ wirken und mir dennoch sehr gefallen. 

Die verschiedenen Zeichenstile sind für mich ebenfalls kein Punkt, da ich sie oftmals nicht unterscheiden kann bzw. ich noch keinen Anime gesehen habe, der mir vom Zeichenstil nicht gefiel.

Um es kurz zu sagen, nach dieser langen, sinnlosen Antwort: Ich mag Anime einfach, weil ich Anime mag.

Manche mögen Rap, was ich wiederum nicht verstehen kann. 
Andere mögen Meddl, Leudde und wiederum andere bezeichnen Pepsi als Cola.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also für mich persönlich ist es die Erzählstruktur, die einer Novelle gleicht. Obwohl ich seit 30 Jahren Anime schaue und leidenschaftlicher Sammler bin, ist meine Meinung aber unerheblich, weil sie sich von diesen ganzen Dullis abhebt, die sich als Kollektiv verstehen, was ihre Preferenzen bezüglich Anime angeht. Ich beziehe mich vor allem auf die Werke Osamu Tezukas, wenn ich von wegweisenden Elementen spreche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2001Jasmin
10.03.2016, 01:37

Ok vielen Dank für deine Antwort :D

0

Ich mag anime und zeichentrick einfach aus dem grund weil man weis das alles gemalt ist und zu einem film wird total erstaunlich und es ist sehr viel arbeit am meisten wenn der zeichenstil so gut ist das es alle meine Erwartungen übertrifft. Ich liebe fas malen und bewunder deswegen immer wie leute so gut malen können denn auch der hintergrund ist meist ein richtiges Meisterwerk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Animes können in vielen Richtungen gehen. Aber eins tut es auf jeden Fall: Ablenken von der Realität. Sei es Sword Art Online (MMORP) oder ein einfacher Anime wie Clannad: Diei Zuschauer fühlen sich bei der Geschichte entspannt, weil sie Original ist. Während beispielsweise bei Hollywood Filmen (Spiderman..., oder auch ein einfaches Musiktheaterstück wie Les Miserable) die ganze Story immer gleich aufgebaut ist.

Beim Anime aber sind diese NIE gleich aufgebaut. Sehe z.B Sword Art Online gegen Log Horizon. Beide gehen zwar auf ein Thema zu, sind aber komplett anders. 

Mich reizt dieser, da sie oft Spaßig zum anschauen sind und ich mich währenddessen wohl fühle.

Empfehlbar beim Anime anschauen: Eng sub, da English (zumindestens bei mir) mehr Gefühle raus bringt und sich nicht eintönig anhört. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Anime ist am Ende auch nicht grossartig anders, als jede andere Art von Film oder Serie. Du koenntest also ebenso gut fragen 'Was ist interessant an amerikanischen Sitcoms?', 'Was ist interessant an Hollywood-Filmen', 'Was ist interessant an Disney-Filmen?', 'Was ist interessant am Tatort?'. Antworten darauf werden immer subjektiv sein. Die einen moegen es, die anderen nicht.

Vielleicht siehst du dir einfach mal einen bekannten Standalone-Film an? Du wirst sehen, dass es nicht grossartig anders sein wird, als der neuste Spiderman oder Disneyfilm.

Probleme gibt es allerdings bei nicht gut uebersetzbaren Unterschieden zwischen der westlichen und japanischen Kultur. Wo man eine amerikanische Serie noch weitesgehend problemlos fuer den europaeischen Markt aufbereiten kann, so muss man bei einer Uebersetzung aus dem Japanischen immer grosse Kompromisse machen und hat am Ende dann trotzdem noch mit Missverstaendnissen zu rechnen.

Wo man einen amerikanischen Film also einfach so gucken kann, muss man sich bei vielen japanischen Filmen erst einmal darauf einlassen, dass dieser in einem japanischen Kontext spielt, ganz egal wie fantasiereich die Welt ist, in der er spielt. Und ich denke, dass genau das nicht jeder kann.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Story vieler animes sind halt einfach geil :D sie haben einen Suchtfaktor und da hat man unterschiedlichste Gefühle. Ich hab zB noch nie bei einem Film oder Serie geheult bei Anime schon (nohomo :D) und da sind halt auch so epische Szenen und auch witzige usw. :D schau doch einfach einen an :D es gibt so viele da is für jeden was dabei (Comedy, Action, Sport, romance, ...) es gibt sogar Anime über kochen und noch viel mehr :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. Ich finde die Grafik schön.
  2. Ich finde die Story gut.
  3. Weil im Fernsehen nur Müll läuft z.B Politik Frau Merkel, gucke ich daher Anime.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überleg doch mal. Animes sind nichts anderes als in einem bestimmten Stil gezeichnete Filme. Du kannst damit Emotionen sehr gut ausdrücken, es gibt keine Schauspieler, die eine schlechte Performance hinlegen und man deshalb nicht die perfekte Szene hinbekommt, die der Autor im Sinn hat und man kann Effekte viel harmonischer einfügen. Mal gesehen wie schlecht manche Effekte in Filme sind? Kann in Animes nicht passieren, ist ja alles gezeichnet.

Was den Inhalt von Animes angeht so lässt sich dies als oberflächliche Betrachtung abtun, Animes können die selbe Geschichte erzählen wie ein Echtfilm und umgekehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es sehr schön mich in eine komplett andere Welt begeben zu können, wo alles schön und abenteuerlich ist.
Außerdem steckt da meine Kindheit drin...
Und ich merke mir wie alles gezeichnet wurde und kann es dementsprechend nachzeichnen, was ziemlich cool ist.
Außerdem ist die Welt in animes oft viel schöner und friedlicher als in real
Ok...friedlicher vielleicht nicht immer aber süßer, schöner und viel abenteuerlicher ^-^.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wurde schon fast alles ganannt, was ich sagen wollte, ansonsten noch: Die einzigartigen Geschichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht erklärbar, guck dir einfach death note an, dann verstehst du es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?