Was ist so hässlig an Osnabrück?

3 Antworten

Osnabrück, eine Stadt mit Universität und eine Stadt von durchaus historischer Bedeutung, man denke an das Jahr 1648 und den Westfälischen Frieden, ist keinesfalls "hässlicher" (hässlich schreibt sich übrigens mit ch) als viele andere Städte Deutschlands.

ICH z.B. empfinde weite Teile von Berlin und auch Frankfurt, Essen, Dortmund, Duisburg, Hannover  u.a. als regelrecht hässlich.

noch hässliger als Osnabrück?

0
@user6471

Hässlicher (mit ch !!!) als z.B. Bottrop oder Hoyerswerda kann keine Stadt sein. 

0

Von den drei genannten finde ich Osnabrück am besten.

Der Name allein ist schon schrecklich.

wieso?

0

Und der Name Paderborn?

0
@Trogon

toppt der sogar den Namen Osnabrück in Sachen "schrecklicher Name")?

0
@user6471

Nein, Osnabrück Würde höchstens von Bielefeld gestoppt, aber das gibt es ja nicht.

Kann mir eigentlich auch nicht vorstellen, dass es Osnabrück gibt.

1
@user6471

Pa, Pa, Paderborn
dort hab ich mein Herz verlorn.

Bi, Bi, Bielefeld,
da hab ich noch ein Bier bestellt.

For more info please look for
Abstürzende Brieftauben or Siegfried Schwäbli...

0
@Trogon

Immerhin fließt die Hase durch Osnabrück.

bekannt auch durch "Hase Popase"

0
@Trogon

Trogon, das Problem ist leider nur, dass Du Ortsnamen nicht VERSTEHST (wobei die Erklärung des Namens "Paderborn" nun wirklich ganz einfach ist - und "doof" ist der Name absolut nicht).

0
@Trogon

klingt bielefeld wirklich noch schrecklicher? Wieso?

Biele Miele

0

Quatsch. Sinnfrei. Schwachsinn, Trogon.

0

Was möchtest Du wissen?