Was ist Sex genau - warum hat man da das Bedürfnis, den Partner zu berühren, zu umarmen, zu schmecken, fühlen,... zu vernaschen etc.?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Man möchte seinem Partner einfach total nah sein und ihn spüren und fühlen und irgendwann reicht es auch einfach nicht mehr sich "nur"  zu küssen usw. und man möchte einfach mehr.

Sehr geeherter AfghanHero,

Es liegt in der menschlichen Natur, dass man die Nähe von anderen sucht und sie fortpflanzen möchte.Den laut Freud gehört es dazu dass ein wichtiger Teil des Menschen sein Lusttrieb ist.
Dazu kommt noch dass die gemeinsame Zeit mit den Partner, Stress etc., vermindert durch das versprühen von Glückshormonen.'

Mit freundlichen Grüßen
Sherlock Gedik

Hey :) 

Ich weis zwar nicht wie alt du bist aber ist ja jetzt auch mal egal.

Wenn du einen Mann oder eine Frau also dein Partner liebst, ist es logisch das man sich automatisch küssen möchte. 

Und irgendwann möchtest du mit deinem Partner intimer werden. 

Je nachdem wie bereit du bist kannst du den Partner oral verführen (vernaschen) in dem du den unteren Bereich mit deiner Zunge und Mund erkundest. Ist nicht jedermanns Sache muss man mögen. 

Man will denn menschen denn man liebt mehr fühlen als nur von außen! Is doch klar?

Jeder Organismus strebt an, sich zu vermehren. So auch der Mensch. Ab der Pubertät fängt man an zu "reifen" und dieses Bedürfnis zu bekommen. Was genau Sex ist muss ich bestimmt nicht erklären...

Ich nicht, ich will mich nicht vermehren

1

Hallo AfghanHero,

Lasse dir das am besten ausführlich von deinem Erziehungsberechtigten 

 erklären.

MFG

Chemikament

Was möchtest Du wissen?