Was ist schlimmer/schädlicher Cannabis oder Marihuana?

5 Antworten

Wie man deutlich sehen kann haben die Leute, die dir sagen die Finger davon zu lassen anscheinend garkeine Erfahrung im Umgang mit Cannabis bzw. Marihuana. "Beides ist schädlich!! Finger weg davon!!" In warheit ist beides das gleiche Cannabis und Marihuana sind lediglich unterschiedliche Bezeichnungen. Also liebe Leute da draußen, die sagen beides ist schädlich: man könnte euch mit 70 jährigen Leuten die Studien dazu anstellen, dass Ego- shooter uns alle zu amokläufern macht, vergleichen. einfach mal besser informieren ;)

Was hier alles für Moralschwuchteln rumlungern :D Mirhuana und Cannbis sind in etwa das gleiche, nur andere wörter. Die schädlichkeit ist gegenüber alkohol und tabak geringfügig und deshalb nicht als harte droge einzustufen, nur weil sie illegal ist.

Cannabis ist die wissenschaftliche bezeichnung für Hanf, also ist Cannabis nur die Pflanze, kann auch Industriehanf sein (also nicht zum Konsum geegignet). Marihuana ist das Rauschmittel, welches tatsächlich aus dem mexikanischen Spanisch kommt. Marihuana = Gras = die getrockneten (und evtl. fermentierten) Blüten der weiblichen Pflanze. Haschisch ist der Harz der Pflanze der auf verschiedene Arten aus den Blüten und evtl. auch von beharzten Pflanzenteilen gewonnen wird und zu festen Platten gepresst wird.

Marihuana ist nicht schädlich, wenn du es NICHT rauchst. Wenn du etwas rauchst ist es IMMEr schädlich, da beim Verbrennungsprozess immer Teer etc. entsteht und das ist ungesund für deine Lunge. Wenn du Gras vaporisierst (mit einem Vaporisator verdampfst) oder es oral einnimmst (in Form von z.B. Keksen) ist es in keinster Weise schädlich. Marihuana hat sogar verschiedene heilende Wirkungen und wird z.B. in Teilen der USA und auch in Deutschland als Medizin benutzt, zum Beispiel gegen Schmerzen, endogenen Depressionen, Spasktiken etc. Wenn du anfällig für Psychosen bist, kann Marihuana eine solche auslösen, aber das ist auch umstritten.

35

Auch "Industriehanf" eignet sich zum "Konsum". Es gibt Hanföl, Hanf-Bier, Hanf- Plätzchen,.... usw., ALLES AUCH ERLAUBT AUS INDUSTRIEHANF!!!

0

Wie viel Marihuana (Cannabis) wird im Jahr durchschnittlich in Deutschland konsumiert?

Kann man diesen Wert überhaupt berechnen?

...zur Frage

Schulische Frage: Marihuana vs. Cannabis?

Hallo hab mal eine Frage. In der Schule im Fach Biologie haben wir das Thema "Drogen, Rauchen etc." Wir sollen als Hausarbeit den Unterschied von Marihuana und Cannabis definieren. Im Internet finde ich nicht viel zu diesem Thema und da ich nicht mit sowas in Kontakt stehe, möchte ich euch um Hilfe bitten. Ich weiß nicht was da der Unterschied sein soll. Danke imvoraus

...zur Frage

Was ist schädlicher Cannabis oder Tabak?

Also ich hab mich mit dem Thema 2 Wochen beschäftigt und fast jede Doku hat "ergeben" das Cannabis eigentlich gesünder ist als Tabak. Das haben in den Dokus auch Wissenschaftler bestätigt. Jetzt frage ich euch, was ihr dazu sagt: Was ist schädlicher?

...zur Frage

was ist schädlicher Alkohol oder Speed?

...zur Frage

Unterschied von Marihuana,Gras,Haschisch und Cannabis?

Kommt alles von der Hanfpflanze? Und haben die unterschiedliche Wirkungen?

...zur Frage

Wochenende immer betrunken - Schädlich? Schädlicher als gewöhnlich?

"Immer 3 Promille". Um mal mit einem Zitat der Böhsen Onkelz einzusteigen (-; Zumindest am Wochenende...

Ich bin fast jedes Wochenende maximal besoffen, trinke dafür aber unter der Woche überhaupt nichts.

Ist es schädlicher jeden Tag ein paar Bier (angetrunken) zu trinken, oder sich jedes Wochenende abzuknallen? Gibt ja so schöne Begriffe wie z.B Quartalsäufer, und wollte wissen ob dies wirklich wesentlich schädlicher ist.

LG!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?