Was ist schlimmer: Psychische oder physische Schmerzen/Leiden?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Psychische 100%
Physiche 0%

9 Antworten

Das schließt sich leider beides nicht aus. Wenn es jemand psychisch schlecht geht, reagiert der Körper. Wenn der Körper krank ist, reagiert die Seele!

der eine schmerz schließt den anderen nicht aus. beide sind oft unerträglich

Psychische

ganz klar Psychische. Wenn jemand Psychisch krank ist kan man ihn in den meisten fällen nicht mehr heilen. Wenn jemand Physich krank ist kann man das behandeln. es ist zwar am ende meist nicht ganz weg, aber auf jeden fall besser als psychisch.

Psychische

hab schon beides gehabt ganz klar PSYSHISCHE mal ehrlich wie schlimm kann eine pysiche verletzung denn sein wenn es nicht grad ein organversagen oder kopfverletzung ist? wenn ich es mir aussuchen dürfte lieber ein gebrochenes arm gebrochenes bein und ein (auf zeit natürlich^^) defektes (unteres) glied als depressionen zu haben

Psychische

Denn die belasten einen Tag und Nacht und prägen das Leben. Den Gemütszustand. Einfach alles

Je nachdem was man gerade hat. Beides ist glaube ich sehr schlimm.

Beides ist seeeehr unangenehm, kann man also nicht so einfach beantworten.

Psychische

physische schmerzen kann man oft mit medikamenten einstellen...

kann beides gleich schlimm sein !!

Was möchtest Du wissen?