Was ist schlimmer mit 15 Jahren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich finde es schlimm,dass man sowas fragt... für mich zeigt das Charakterschwäche...so nach dem Motto:Ich will unbedingt was zu mir nehmen,um mich sinnlos zu benebeln....auch egal,was man seinem Körper damit antut oder was man seinen Mitmenschen gegenüber für Aussetzer hat.Hoffe,ich liege falsch und du fragst nicht,weil du eines von beiden vorhast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leonider
17.06.2017, 18:05

wenn es egal wäre, was es dem Körper antut, dann hätte der Fragensteller wohl kaum gefragt welches weniger Schaden anrichtet.

0
Kommentar von Googlefanx
17.06.2017, 18:15

Du kleiner Scherzkeks....es ist ja wohl beides gesundheitlich schädlich.

0

wenn man nur einmal oder sehr selten konsumiert würde ich sagen weed ist gesünder. Wenn es regelmäßig wird, ist beides viel zu schädlich (für das noch nicht voll entwickelte gehirn) um eines davon dem anderen vorzuziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist beides nicht gut, aber kommt immer auch auf die menge an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alkohol macht dumm, Gras nicht.
Das Problem ist, dass du überhaupt noch nicht geeignet bist, mit einem von beiden umzugehen. Rauch doch erst einmal eine Zigarette und trink ein halbes Bier dazu und überleg dir dann, wie du zu Drogen stehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?