was ist schlimmer? Körperverletzung oder Rufmord/Beleidigung/ Nachrede/ Verleumdung?

1 Antwort

Dargestellt als Plätze: 1 = sehr schlimm * 5 = schlimm, geht aber noch

1.Rufmord (Absichtliche Schädigung einer Person des öffentlichen Lebens)

2.Beleidigung (Angriff auf die persönliche Ehre)

3.Verleumdung (Unwahre öffentliche Behauptung)

4.Körperverletzung (Körperlicher Angriff)

5.Üble Nachrede (Nicht mehr nachweisbare Behauptung)

Wann ist eine Beleidigung/Verleumdung/üble Nachrede juristisch eine Beleidigung/Verleumdung/üble Nachrede?

Wenn sich zwei vollkommen unterschiedliche Menschen über grundsätzliche Prinzipien streiten kommt es oft zum verbalen Schlagabtausch. Je nach Bildungsgrad der Beteiligten kann das schon mal sehr ausfallend werden.

Sehr häufig, insbesondere im Streit mit Rassisten ist das Alltag, das man als Ausländer schnell durch die indirekt Anrede mit Vorurteilen nur so bombardiert wird und dann ganz schnell mit allen anderen pauschal zum Zoophilie-Kranken oder gar Kinderschänder verleumdet wird.

Mit so Vokabeln mit „ihr, euch/bei Euch“ usw. ist man dann mal eigentlich alles was man im negativen Sinne sein kann. Doch ist sowas auch schon strafbar? Ich habe versucht ein paar Gesetzestexte diesbezüglich zu verstehen und muss sagen, dass ich Schwierigkeiten dabei habe.

...zur Frage

Ich bin immer so zornig und will ständig anzeige gegen jeden erstatten?

Wegen beleidigung, verleumdung, falsch verdächtigung, übler nachrede, bedrohung, bellästigung, nachstellung,... Wieso will ich nur leuten an den karren fahren?

...zur Frage

Rufmord, üble Nachrede, Verleumdung -Konsequenzen?

Hallo ich hab mal eine Frage. Mal angenommen es werden Sachen erzählt/verbreitet, teils über Foren (nachweisbar) und teils auch untereinander, dass ich so und os bin und das und das getan hätte , was nicht der Wahrheit entspricht.ich habe kein Problem damit , dass Gerüchte rumgehen, mein problem ist nur ,dass es solche Gerüchte sind die echt zu weit gehen und mich schlecht da stehen lassen . Und im Internet werden Sachen veröffentlich( negative Aussagen und fragen ) die man nicht veröffentlichen müsste. Ist es üble Nachrede, Verleumdung, Rufmord oder doch was anderes ? Würde sich eine Anzeige lohen? Und was passiert mit den betroffenen ?

...zur Frage

Könntet ihr euch vorstellen, jemanden zu verprügeln ?

Ich bin ein sehr friedliebender Mensch, ich verabscheue Gewalt. wenn man mich aber über einen längeren Zeitraum ( zum Beispiel über Jahre hinweg ) angreift, beleidigt, mobbt - dann denke ich nur noch an Rache, Gwaltphantasien und könnte mir sogar vorstellen, Gewalt anzuwenden und eine solche Person massivst zu verprügeln. da wäre ich dann gnadenlos. Käme sowas für euch auch infrage ? bitte mit Begründung

...zur Frage

üble Nachrede, Verleumdung, Rufmord

wie auch immer. Wie wehrt man sich dagegen. Besonders wenn man in etwa den Inhalt kennt, aber nur hinter dem Rücken getuschelt wird.

...zur Frage

Löschung aus Bundeszentralregister?

nach wievielen Jahren werden Bagatellen wie Verleumdung und üble Nachrede aus dem Bundeszentralregister gelöscht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?