Was ist schädlicher Alkohol oder Rauchen?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 35 Abstimmungen

Beides gleich 60%
Rauchen 28%
Alkohol 11%

31 Antworten

Beides gleich

Die Frage ist so ähnlich als würde man wissen wollen ob Teufel oder Satan schlimmer ist :)

In Maßen genossen dürfte der Alkohol wohl der Gewinner sein. Manche Leute behaupten sogar, daß man mit einem kleinen täglichen Wachholderschnaps sogar ein höheres Alter erreicht...

Aber bei beidem, Alkohol und Nikotin, ist eine große Suchtgefahr mit immer mehr wollen möglich - und um die geht es letzten Endes. Am Ende kann man eine "Karriere" als Kettenraucher oder Weisse-Mäuse-Seher vergleichen. Was man mit dem Alkohol in seinem Oberstübchen anrichtet gleicht einem Massenmord. Und die appetitlichen Bilder angegriffener Raucherlungen sind ebenfalls bekannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Beides gleich

Was voll schlimm war: Ich war in einer Raucherklinik in Heidelberg ,,Der Thorax-Klinik" und da habe wir über Bildschirmübertragung eine Live-OP gesehen. Da war an so einem Stab eine Kamera vorne dran und da haben wir dann auch den Tumor gesehen, den das Rauchen bei dem Patient hinterlassen hat. Das war voll schlimm und ich habe nie gedacht das Zigaretten so was schlimmes hinterlassen können! Aber es kommt ganz darauf an, wie viel man raucht/trinkt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann nicht wirklich sagen was schädlicher ist, denke ich... Hat man beim Saufen die Leber einmal zu doll geschädigt, erholt sie sich nie wieder. Beim Rauchen sagt man, dass man nach 7 Jahren ohne Rauchen wieder einigermaßen die Lunge wie vorher hat, aber ob man noch Lungenkrebs davon kriegt ist dennoch ungewiss...

Meine Stimme geht für: Beides ist schädlich, nicht unbedingt gleich, aber es ist schädlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rauchen

Wenn du mal in der Woche ein Bierchen trinkst dann ist das sogar gesund! Aber wenn dann ein richtiges Bier.. So ein chemisch hergestelltest Gemisch wie Becks oderso zählt da nicht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RussinBisZumTod
31.10.2012, 22:50

Bier trink ich nicht, des schmekt zum kot*en

Ich mag Wodka oder so

0
Kommentar von RoyalZero
18.11.2014, 18:03
Wenn du mal in der Woche ein Bierchen trinkst dann ist das sogar gesund!

Nein, Alkohol ist nie gesund, ganz egal in welcher Menge du es konsumierst.

Aber wenn dann ein richtiges Bier..

Ein "richtiges" Bier ist auch nicht gesünder.

0
Rauchen

Rauchen ist auf jeden fall schädlicher. Wenn man Alkohol in Maßen konsumiert kann das Sogar gesund sein.

Bei Alkohol kommt es auf die Menge an. Zuviel Alkohol ist natürlich auch schädlich

Rauchen ist auf jeden fall immer schädlich, egal ob in maßen oder ganz viel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SeyTi
17.11.2012, 20:43

Alkohol ist NIE gesund, das ist ein Gerücht...

0
Kommentar von RoyalZero
18.11.2014, 18:11
Rauchen ist auf jedenfall schädlicher.

Nein.

Wenn man Alkohol in Maßen konsumiert kann das Sogar gesund sein.

Alkohol ist nie gesund, ganz egal in welcher Menge du es konsumierst.

Rauchen ist auf jedenfall immer schädlich, egal ob in maßen oder viel

Tabak kann in Maßen gesundheitsfördernd sein. Google: "Tabak" und "Desinfektion".

0
Beides gleich

Beides in Verbindung miteinander.

Ich kenne einen Fall, wo alle drei Tage eine Kiste Bier leer war, und eine Dose Tabak pro Woche aufgeraucht war.

Der Fall liegt seit ein paar Monaten unter Fels und Eis begraben. Er hat sich nie beraten lassen. Er trug seine Verantwortung um seine Gesundheit selbst. Bis er sie nicht mehr tragen konnte, weil er dafür die Quittung bekam.

Gegen eine einzelne Zigarette und ein Bier zum Essen hat niemand etwas, aber ein Übermass ist immer schädlch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Beides gleich

Alkohol mehr. Es kann alles zerstören sei es Freundschaften, Zukunft, Beziehung, Job und natürlich versucht es auch ein riesen Loch in der Leber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Beides gleich

Ich würds mal so sagen: Beim Alkohol fangen die Nachteile schneller das Wirken an, als beim rauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Beides gleich

Alkohol und Rauchen sind beides extrem schädliche Sachen. Alkohol sowohl Tabak sind starke Nervengifte, die dein Nervensystem sowie deine Gehirnzellen angreifen. Beides mach außerdem auch noch süchtig.

Rauchen schadet der Lunge durch Teer ablagerungen, außerdem greift es auch die Lungenbläschen an, sodass dein Blut weniger Sauerstoff aufnehmen kann. Alkohol greift Leber an. Beides Krebserregend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Beides gleich

nicht gleich.. aber beides für sich schädlich und verhältnismäßig zum "Gewinn" echt unnötig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rauchen

rauchen is definitiv schädlicher, es is sogar wissenschaftlich nachgewiesen das alkohol in gewissen mengen pro tag bzw woche gesund is-->http://www.steffen-lebach.de/vino.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RoyalZero
18.11.2014, 18:06
rauchen is definitiv schädlicher

Nein. Rauchen ist nicht schädlicher.

es is sogar wissenschaftlich nachgewiesen das alkohol in gewissen mengen pro tag bzw woche gesund is-->

Es gibt keine einzige Studie, die so etwas behauptet. Rotwein kann tatsächlich gesundheitsfördernd sein, aber auch nur in kleinen Mengen. Genauso kann aber auch Tabak gesundheitsfördernd sein, natürlich auch nur in geringen Mengen. Tabak wirkt nämlich desinfizierend.

0
Rauchen

Das sehe ich zumindest so. Aber wie schon gesagt wurde, kommt es immer auf die Menge an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rauchen

Wenn du einmal in der Woche bischen zu viel trinkst bist du besser dran wie wenn du täglich eine Schachtel rauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Alkohol

also ich würde sagen alkohol denn es macht nicht nur dich sondern auch dein ansehen und eventuell dein privatleben kaputt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Beides gleich

Schädlich ist beides. Rauchen zerstört Dir nach und nach die Lunge, Alkohol macht Dein Gehirn und die Leber kaputt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst flüssigkeiten mit flüssigkeiten vergleichen :D aber wie willst du alkohol und tabak vergleichen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Beides gleich

Nicht unbedingt beides gleich, aber es kommt ja auch auf die Menge an... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Beides gleich

kommt immer drauf an wieviel man trinkt oder raucht :).. Aber Rauchen ist natürlich so gesehen schädlicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Beides gleich

Auf Dauer ist beides schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Beides gleich

Beides sehr schlimm, wenn man es zu oft konsumiert...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?