Was ist Sarkasmus und Ironie?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Einfach gesagt:

Ironie bedeutet schlicht, dass man etwas sagt, aber das Gegenteil meint.

Sarkasmus hingegen hat den Zweck das Gegenüber zu verspotten, dass kann auch mittels Ironie passieren (Beispiel: "Das hast du ja wieder sehr gut hinbekommen"), Sarkasmus kann aber auch genau so gut direkt sein, also ohne Ironie als Stilmittel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sarkasmus ist purer Hohn & Spott, mit dem man seinen Gegenüber bewusst verletzen oder lächerlich machen möchte und Ironie ist ein Stilmittel, das man verwendet, um Unwissenheit zu heucheln. Ironie drückt das Gegenteil des Gesagten aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brutal verkürzt und deshalb nicht genau:

Ironie ist die harmlose Art des Sarkasmus.

Ironie ---> Lehrer: "Da habt Ihr aber wieder tolle Arbeiten geschrieben !", sofern sie schlecht ausfielen.

Sarkasmus ---> Lehrer: "Bei dem Arbeits-Ergebnis fürchte ich, dass eure Enkel wieder als Amphibien zurück ins Wasser gehen werden !"

BEIDE Formen prangern einen Missstand an; Ironie macht's freundlich, Sarkasmus fast gehässig !

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ironie: nicht ernst gemeinte Aussauge

Sarkasmus: fiese und beleidigende Ironie (also so richtig böse)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shymolester
23.03.2016, 19:19

das ist falsch

0

Am besten googelst Du das - die exakte Erklärung ist ziemlich viel Text

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ironie: ein ehrlicher Politiker

Zynismus: ein Politiker, der sich selbst als ehrlich bezeichnet

Sarkasmus: ein Politiker, der einen anderen als ehrlich bezeichnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sar·kạs·mus

Substantiv

 

[

der

]

    1.bitterer, verletzender Spott. 2.eine sarkastische Äußerung.

Iro·ni̱e̱

    1.der Vorgang, dass jmd. auf indirekte Weise seinen Spott zum Ausdruck bringt, indem er das Gegenteil dessen sagt, was er meint."Ich konnte die Ironie aus seinen Worten heraushören." 2.eine paradoxe Situation."Ironie der Geschichte/des Schicksals"
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?