Was ist sacerdotalism und wie heißt das Wort auf deutsch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zunächst kenne ich mal: Sacerdotium

Sacerdotium, (seltener auch Sazerdotium) bedeutete im Lateinischen ursprünglich „Priestertum“. Im Mittelalter fasste man unter diesem Begriff jedoch die geistliche Gewalt der katholischen Kurie in Abgrenzung von der weltlichen Gewalt (regnum bzw. imperium) vor allem im Heiligen Römischen Reich zusammen. Beide standen jedoch immer in einer Wechselwirkung zueinander.
(Wikipedia)

Offenbar gibt es aber auch den Sacerdotalismus, dessen Definition ich im "Wörterbuch des Teufels" gefunden habe. Eine deutsche Entsprechung ist nicht angegeben. Die Bedeutung soll sein:
der Glaube, ein Amtsgeistlicher sei ein Priester (was immer das nun zu bedeuten haben mag).

https://books.google.de/books?id=dtl4DAAAQBAJ&pg=PT132&lpg=PT132&dq=sacerdotalismus&source=bl&ots=gCYudRs5ke&sig=eNHImbGNIoDj_FwH6QCpMObjPoc&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwirxPPJq4jVAhVHtRQKHbwfDi4Q6AEINjAE#v=onepage&q=sacerdotalismus&f=false

ggf. noch ein bisschen scrollen!

Hochinteressante Antwort! Danke! Entspricht dem, was ich in meiner aktuellen Antwort an "Geheimpolizei"  "als Kleriker, Propheten oder Religionswissenschaftler getarnte weltlich-satanische Machthaber " bezeichnet habe!

1

Wes Geistes Kind die Definition ist, wird schnell klar, wenn man andere Erklärungen in diesem Buch durchliest.

2

Ein Wort das aus dem Latein auch ins Spanische Eingang gefundenden hat,wobei die letzte Silbe -alism, allerdings aus dem englischen kommt.Bedeutet soviel wie der uneingeschraenkte Glauben an das Priestertum.In spanish auch heute noch in vielen Laendern Lateinamerikas,Priester/Padre auch Sacerdote.

Tareq A.

Sacerdotalism is the belief that propitiatory
sacrifices for sin require the intervention of a priest. That is, it is
the belief that a special, segregated order of men, called the Levitical Priesthood,
are the only ones who can commune directly with God or the gods. This
system of priesthood is exemplified by the Aaronic priests in the Old Testament.
[1], (Wikipedia)

Wenn ich das richtig verstehe, bedeutet der Begriff, dass Anhänger dieser Richtung glauben, nur ein bestimmter geistlicher Orden, die Levitische Priesterschaft(wer oder was immer ds ist) , in der Lage sei, direkt mit Gott zu kommunizieren und dass ein "Sühneopfer" (zur Vergebung von Sünden) nur mit Hilfe 

dieses Ordens  möglich ist.

(Eine ziemlich kranke Form des Katholizismus, wenn man mich fragt.)

Was möchtest Du wissen?