Was ist revolutionäre Musik??

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Unter revolutionärer Musik versteht man solche, welche eine gewisse Vorreiterrolle innehat. Sie wird dadurch gekennzeichnet, dass sie vollkommen eigenständig ist, sich an nichts bisherigem orientiert und darüberhinaus auch noch viele andere Musiker inspiriert.

Ein gutes Beispiel bildet für mich ein alter PINK FLOYD-Song auf dem 1967er Album "The Piper At The Gates Of Dawn". Die Band erschuf hier quasi das, was vieles erst in der kommenden Musik möglich machte. Hier wurde erstmalig dermaßen experimentiert, dass es nur eine Frage der Zeit war, wann andere Bands sich ebenfalls in solch seltene Gewässer wagten...

"Interstellar Overdrive"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Torrnado
20.03.2017, 22:29

ja-woll !

DAS ist die Antwort eine Musikexperten ! Pink Floyd - legendär, absoluter Kult !!!!!!  VG

0

Öhm, das hier:




Viva la revolución!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?