Was ist Reinkultur und Mischkultur?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Landwirtschaft: Bei einer Mischkultur handelt es sich um den
gleichzeitigen Anbau mehrerer Nutzpflanzenarten auf einer Fläche. Diese
werden je nach gewählten Pflanzenarten zum Mischanbau auch als „mixed“
oder „allee cropping“ bezeichnet. Wird im Gegensatz nur eine Pflanzenart
angebaut, spricht man von Reinkultur. Mischkulturen sollen die
Nachteile einer Reinkultur vermeiden. Dies sind beispielsweise eine
stärker ausgeprägte Erosionsgefahr durch Wasser oder Wind oder ein
stärkerer Schädlingsbefall.

Quelle: http://www.pflanzenforschung.de/de/themen/lexikon/mischkultur-1044

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?