was ist rechnerisch günstiger zu stellen, eine EU Rente, oder Rente wegen Erwerbsunfähigkeit?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was möchtest Du denn mit dieser Frage zum Ausdruck bringen?

Wenn massive gesundheitliche Einschränkungen vorliegen, kannst Du beim Rentenversicherungsträger einen Antrag auf Erwerbsminderungsrente stellen.

Danach wird die RV entscheiden ob und wenn ja in welchem Umfang eine solche zuerkannt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Polly1957
07.02.2017, 12:17

danke. vielleicht hätte ich die Frage anders stellen sollen. Nur wie ? ich habe bereits beantragt (Rente wegen Erwerbsminderung) 2012 nun bin ich mir unsicher ob ich nicht eine vorzeitige Rente hätte beantragen sollen. Verfahren liegt jetzt beim SG und im März ist Termin

0

Für eine Erwerbsminderungsrente ist auch eine Erwerbsminderung nötig! Man kann die nicht einfach so bekommen. Rechnerisch wäre das aber immer günstig, die Altersrente so spät wie möglich zu beantragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Polly1957
07.02.2017, 12:42

Gründe liegen genügend vor. dann habe ich wohl mit meiner Beantragung doch alles richtig gemacht ...... hoffe ich, danke

0

Hallo Polly1957,

Sie schreiben:

was ist rechnerisch günstiger zu stellen, eine EU Rente, oder Rente wegen Erwerbsunfähigkeit?

Antwort:

Da gibt es nichts günstiger zu rechnen, denn die Erwerbsunfähigkeitsrente wurde im Zuge der Rentenreform 2000 zum 31.12.2000 in der DRV abgeschafft und ab 1.1.2001 durch die Erwerbsminderungsrente ersetzt!

Um eine volle Erwerbsminderungsrente bewilligt zu bekommen, müßen Sie an Hand der eigenen Krankenakte glasklar und sehr detailliert nachweisen, daß Ihre Leistungsfähigkeit dauerhaft auf unter 3 Stunden, auch für leichte Tätigkeiten am allgemeinen Arbeitsmarkt, abgesunken ist!

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/cae/servlet/contentblob/232616/publicationFile/49858/erwerbsminderungsrente_das_netz_fuer_alle_faelle.pdf

http://www.erwerbsminderungsrente.biz/ihre-hausaufgaben/fruehrente-beantragen-und-der-rote-faden/

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

die EU rente gibt in der gesetzlichen rentenversicherung seit 2001 nicht mehr.

Es gibt nur die Erwerbsminderungsrente, die volle EWMR ist dabei die höhere Rente, dann liegt das tägliche Leistungsvermögen unter 3 Stunden.

Beste Grüße

Dickie59

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Erwerbminderungsrente (EM-Rente) hieß früher Erwerbsunfähigkeitsrente (EU-Rente). Es sind keine zwei verschiedenen Rentenarten, zwischen denen man wählen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Polly1957
07.02.2017, 12:50

schon gelesen. wurde am 01.01.2001 durch den Begriff Erwerbsminderungsrente, kurz EM Rente, mit neuen gesetzlichen Regelungen ersetzt

0

Was möchtest Du wissen?