Was ist Rationalismus (Philosophie)?

2 Antworten

vernunftsdenken. z.b. aus manch einer religösen überzeugung werden tiere an bestimmten tagen geschlachtet. deine vernunft mag dir wohl aber sagen, dass das unrecht ist...

rationales denken beruht auf eigenen erfahrungen und obliegt der persönlichen weltanschauung. allerdings beschränkt sie das denken nur auf das ego...


bla, bla, bla...keiner schreit hurra

Genau und der Kapitalismus setzt entgegen willkürlicher und vernünftiger Entscheidungen alles rational als universale Kategorie: deshalb dürfen wir an jedem Tag Tiere schlachten.  

0

„rationales denken beruht auf eigenen erfahrungen“ – die Philosophie des Rationalismus könnte man kaum falscher beschreiben.

0
@Iancim

öhm, es ging um eine kurze, knappe und schnelle antwort. oberflächlich betrachtet ist es die richtige :P essentiell betrachtet spielen andere faktoren eine rolle, die dich zu deinem persönlichen ERFAHRUNGSSCHATZ bringen. aber falscher ort und falsche zeit und falsches forum, um das aus zu diskutieren...

0

http://www.lmdfdg.at/?q=Rationalismus

vorallem die Erklärung auf bpd gefällt mir ganz gut

Ich verstehe des nicht so genau, deshalb frage ich ja ob es mir jmd "einfach erklären" kann !

0

Was möchtest Du wissen?